von normalem ohrloch auf 2mm?

Frage

ich wollte mein normales ohrloch dehnen,es sollen mal 8mm werden aber ich hab mir jetzt ermal eine schnecke mit 2mm bestellt weil ich gelesen habe dass man höchstens 2mm auf einmal dehnen soll, aber jetzt bin ich mir nicht sicher ob das nicht zu viel ist…
weil ich will die irgendwann ja auch wieder zuwachsen lassen, nicht das da was einreisst oder so..

ps: keine so dummen kommentare wie das seiht dumm aus bitte 😉
@luckynumber7: bis 8mm wächst wieder zu

Beste Antwort:

LOL es ist dumm aus ^.^ aber es ist auch Geschmacksache ;o)

2mm ist ok, da wächst es auch wieder zu, aber wenn du das Loch mal auf 8mm oder mehr gedehnt hat, wächst es nicht mehr zu, dann hast du nur ein labberiges Ohrläppchen mit einem riesen Loch drinne…..oder halt immer was rein tun…

EDIT: achso, mh ok 🙂 dann mache es doch einfach, wenns dir nicht gefällt, dann lässt du es eben wieder zu wachsen ;o)

Antwort von LuckyNumber7

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-02-15T11:46:00+01:00 4 Antworten 284 Ansichten Neu 0

Antworten ( 4 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-17T16:57:57+02:00

    also soweit ich weiss soll man hoechstens 3mm pro woche dehnen weils sonst wehtut wie sau und das ohrloch einreissen koennte. ab 1cm durchmesser waechst der tunnel dann nicht mehr zu deshalb wuerde ich auch nicht mehr als die 8mm machen weil man sonst das halbe ohrlaeppchen abschneiden muss wenn man den tunnel nicht mehr will. nicht gerade schoen meiner meinung nach^^

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-17T17:30:49+02:00

    2mm am tag?? das wäre ein bisschen viel.
    hab es jetz so gemacht, dass ich jeden tag ca 1mm gedehnt hab, das war von “schmerzen” her noch ganz angenehm.
    am besten is natürlich wenn du zwischendurch immer einen tag ruhe lässt, dass sich das ohr nich entzündet.
    gleitgel hilft ganz gut dass das drehen und dehnen nich so doll wehtut 🙂

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-17T17:57:20+02:00

    2mm ist aus meiner Sicht ok …

    … aber zu den anderen Kommentaren:
    1 mm pro Tag ist Blödsinn, das geht natürlich schon rein “technisch”, ist aber für´s Gewebe zu viel. Und dann kann´s gut sein, dass sich das gedehnte Ohrloch nicht mehr zurückbildet. Beim Dehnen sollte man ganz langsam und behutsam vorgehen, 1mm in 4-6 WOCHEN, schneller nicht.

    Ob sich 8mm komplett zurückbilden, das kommt – denke ich – ein wenig auf den Einzelfall an, garantieren kann Dir das keiner. Leider liest man immer wieder solche “Maße”, aber man/frau sollte sich da keinen Illusionen hingeben oder gar solche Millimeterangaben als absolute Grenzen ansehen! Ein moderat gedehntes Ohrloch – “moderat” ist dabei sicher individuell verschieden! – wird sich wieder ein Stück zusammenziehen, wenn der Plug/Tunnel eine zeitlang entfernt ist. Es wird aber sicher nie mehr das kleine, süße Löchlein werden, das es vorher war! Und von “wie groß” nach “wie klein” sich das dann zurückbildet, das kann Dir vorher niemand sagen, darüber mußt Du Dir im Klaren sein, wenn Du auf mehr als ca. 3-4 mm dehnst. Bis dorthin wird´s sicher nicht oder nur ganz schwer zu bemerken sein, wenn Du den Schmuck wieder entfernst und ein paar Tage wartest.

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-17T17:59:35+02:00

    Hey..

    Beim Ohrloch dehnen, ist es sehr wichtig, sorgfältig und steril zu arbeiten.
    Sobald Bakterien in das Loch kommen, wird es sich sofort entzünden.
    2mm sind Ok. Man sagt, 2 mm pro Woche.

    Das ist bei jedem anderst. Beim einem daurert der Verheilungsprozess ne Woche, beim anderen 4 Wochen. Umso länger du Dir Zeit lässt, desto besser ist das fürs Ohr.
    Ich selbst trage 12mm & finde Tunnel Klasse.

    Schmiere die Dehnschnecke mit Vaseline ein & lass dir Zeit. Nicht mit Gewalt reindrücken.
    Wenn du die 2mm drinen hast, nochmal alles desinfizieren & Finger weg.
    Lass die Schnecke solange in deinem Ohr, bis absolut nichts mehr wehtut.

    Viel Glück beim dehnen. 🙂

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.