Fragen zum Dehnen von Ohrläppchen (Tunnel)?

Frage

Hallo Leute!
Habe vor meine Ohrläppchen auf 6mm zu dehnen.
Meine erste Frage ist: Dehnt man die Ohrlöcher gleichzeitig oder einzeln? Denn sonst bräuchte ich ja 2 Sets…
Und meine weite Frage ist: Sollte ich lieber Dehnschnecken nehmen oder Stäbe? Was ist vorteilhafter? Oder ist es egal?
Nun meine letzte Frage: Wie lange bleibt die Dehnschnecke bzw. der Dehnstab im Ohr? Irgendwo im Internet hab ich mal gelesen, dass man den Stab ganz durchschiebt und direkt hinterher den Plug/ Tunnel in der gedehnten Größe. Ist das wirklich richtig? Wie lange dauert dann der Dehnvorgang?

Bitte, bitte Antwortet mir ich brauch echt Hilfe 😮

Beste Antwort:

Hallo. Also ich habe mir auch einen Tunnel gemacht,mir am Anfang Dehnungsstäbe geholt, aber ich finde da braucht man zu viele,ist aber ansichtssache…ich habe mir dann eine Dehnspirale zugelegt (ab 3mm) und damit ging es dann recht zügig voran. Wie lange das dehnen dauert hängt von deiner schmerzempfindlichkeit ab. Wo mein nachbar sich die dinger in 1 1/2 wochen auf 10mm gedehnt hat hat es bei mir circa 1 monat gedauert…der eine hat da halt keine hemmungen.beachten solltest du allerdings das du ja deinen körper veränderst, daher solltest du bei anzeichen wie kopfschmerzen oder schwindel etwas langsamer dehnen.auf die frage ob du die beide ohrlöcher gleichzeitig dehnen sollt kannst du dir nur selber antworten!denn du musst einschätzen ob es dir das wert is das ganze zeug doppelt zu kaufen,bedenke allerdings das du es nachher ja eh nicht mehr verwenden kannst…

Antwort von Chrizzl

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

0
Tom Scharlock 5 Monaten 2021-04-21T11:47:00+02:00 0 Antworten 263 Ansichten Neu 0

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.