Muss man seinen Dehnungsstab drehen ?

Frage

Ich habe einen normalen Piercingstab im Ohr als Dehnungsstab, da ich gerne einen 2 mm Tunnel haben möchte.. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob ich den Stab, der zum dehnen dient, auch zwischendurch drehen muss und ob ich den beispielsweise beim duschen rausnehmen darf??!

Beste Antwort:

Also meinen Dehnungsstab ziehe ich danach immer gaaanz langsam raus.

Antwort von flitzepipe (wieder in Ägypten)

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 7 Monaten 2021-03-17T11:47:00+01:00 3 Antworten 243 Ansichten Neu 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-06T08:34:54+02:00

    Probiere es doch einfach aus. Wer sich so etwas ins Ohr macht, muss auch leiden können. Wirst schon sehen, ob du Schmerzen bekommst oder sich was richtig entzündet.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-06T08:50:03+02:00

    Nicht raus nehmen. Immer schön drin lassen.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-06T09:43:33+02:00

    Ich habe da keine Erfahrung mit, aber ich denke mal drehen ist schon sinnvoll, weil bei normalen Ohrringen soll man die ja auch ab und zu mal drehen, weil die sonst fest wachsen.
    Raus nehmen würde ich den erstmal nicht, erst wenn der gut drehbar und nicht so eng/fest sitzt.
    Oder frag doch mal einfach bei einem optiker nach oder einem piercing studio die müssten dir das beantworten können und dann kannst du dir sicher sein, dass das stimmt und du keine Entzündung oder so bekommst.
    A pro pro Entzündung – immer schön die Hände waschen oder am besten desinfizieren, vor dem drehen und vor dem raus nehmen des dehnungststabs.

    deine Zoé

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.