mit Bauchnabelpiercing Baden?

Frage

Hallo,
Ich habe mir am 28.01 einen Bauchnabelpiercing stechen lassen.
Es tut nur noch ein bisschen ziehen beim Bücken!
Bei der oberen Kugel ist es allerding etwas gerötet.
kann ich jetzt mit meinem BNP in die Badewanne gehen?

bitte schnell antworteN!

Beste Antwort:

Ist doch toll, dass Du jetzt ein BNP Dein eigen nennen darfst und beim Baden kannst Du dort problemlos die Rettungsleine befestigen.
Ansonsten warte noch etwas wenn Du mit dem 28.1. den 28.1. 2010 gemeint hast.

Antwort von spencer

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 7 Monaten 2021-03-09T11:46:00+01:00 2 Antworten 304 Ansichten Neu 0

Antworten ( 2 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-29T10:51:46+02:00

    Natürlich kannst du damit in die Badewanne gehen solltest du sogar damit sich das alles einmal reinigt… Du solltest aber auch darauf achten das Keine Seife an die entzündete stelle kommt…
    wenn du dass alles einhälst dann ist alles im grünen bereich 😉

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-29T11:16:36+02:00

    Habe seit einem Jahr auch einen BNP 😀
    Aber wenn du baden gehst ist es sehr sehr wichtig das du den BNP abklebst hoerst du ?
    Weil du in deinen eigenen Bakterien badest etc und das gelangt schnell zum BNP.
    Nach dem Baden abziehen und desinfizieren mit octenisept am Besten . Das ist eig die Pflicht deines Piercers dir da szu sagen . Und unter die Sonnenbank auch nciht und auf keinen Fall ins Schwimmbad !!!! Falls du das Spray zum Desinfizieren nicht hast bekommt man in jeder Apotheke
    Und mit dem wechseln auch noch 3 Monate warten sonst entzündet sich das ganz doll wie bei meiner Freundin und da kommt weißgelblicher eiter raus und du musst das loch zuwachsen lassen also lieber aufpassen 😀

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.