Bauchnabelpiercing abdruck von der kugel ?

Frage

hallo
ich hab mal eine ganz dringe frage…. ich hatte mir vor paar jahren mal ein bauchnabelpiercing stechen lassen und weil es mir mittlerweile einfach nicht mehr gefallen hat habe ich es vor c.a 2 wochen rausgenommen und es ist auch eigentlich wieder zu gewachsen. also ein piercing krieg ich nicht mehr durch. durch die obere kugel jedoch von dem piercing habe ich jetzt einen abruck am bauchnabel und ich habe irgenwie angst das der nicht mehr weg geht weil die haut an der stelle schon etwas dünner geworden ist . kann sich die haut dort wieder neu bilden oder wird dieser abdruck für immr bleiben ?
Und sieht man die einstichlöcher für immer oder gehen die irgendwann auch weg ? lg

Beste Antwort:

Meine Freundin hatte auch ein Piercing, da war das genauso! Nach 2 Monaten hat man fast nichts mehr gesehn und nach nem halben Jehr war es komplett weg! Man sieht da jetzt rein gar nichts mehr! Hab Geduld!
Aber wenn du dir trotzdem noch Sorgen machst kannst du dir auch in der Apotheke Narbensalbe kaufen, zB Dermatix Ultra. Damit geht das dann garantiert weg!

Antwort von Julia

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

0
Tom Scharlock 3 Monaten 0 Antworten 174 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten

Durchsuchen