Ich lasse mir bald ein Lippenpiercing stechen.Aber stimmt es das ich am anfang noch keinen Ring tragen kann?

Frage

Ich lasse mir bald ein Lippenpiercing stechen.Aber stimmt es das ich am anfang noch keinen Ring tragen kann?
Falls jaa wie lanqe muss man dann das andere Teil traqn,ich weiß leider nicht wie der Stecker heißt…

Beste Antwort:

Ich könnte mir vorstellen, dass das wie beim Ohrring ist. Sie stechen dir dann direkt das Piercing (einen Stecker) in die Lippen, den du dann einige Zeit darin tragen musst, bis die Wunde verheilt ist und so…

Antwort von flörli

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

aktiv 0
Tom Scharlock 3 Monaten 5 Antworten 38 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 5 )

  1. Avatar

    Meine Schwester hat sich letzten Freitag ein Lippenpiercing stechen lassen . Ja es stimmt man darf am anfang keinen Ring tragen.

    Denn es besteht die gefahr das der Stechkanal wieder auf reist .

    Also erst ab heilen lassen und dann einen Ring rein machen .

    Lieben Gruß Melanie

    Beste Antwort
  2. Avatar

    ich kann dir deine Frage leider NICHT beantworten würde das aber auch gerne wissen:)

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Meine Tochter hat das machen lassen; sie muss so 6 – 8 Wochen den Stecker drin lassen und jeden Abend mit einem Desinfektionsgel (nur außen an der Lippe) eincremen. Erst wenn alles komplett verheilt ist, darf sie einen Ring nehmen.

    Beste Antwort
  4. Avatar

    Ich hoffe Du gehst noch eine Weile zur Schule, denn potentielle Arbeitgeber wird soetwas abschrecken, auch wenn es schon seit Jahren ein “Trend” ist.

    Viele ältere Kunden haben einfach eine Abneigung dagegen, das merkt man nicht nur das sagen sie auch.
    Und das ist für den Arbeitgeber nicht von Vorteil.

    Ansonsten ist PTFE von Vorteil, denn damit geht das Zahnfleisch nicht so weit hinunter.

    MfG

    Beste Antwort
  5. Avatar

    richtig, aber wunden am/im mund heilen sehr schnell.

    ich würde dir echt gerne abraten……manchmal sehe ich teenager damit, und ich denke “….die haben aber eine böse warze am mund” – bis ich richtig hinstarre und sehe :ahh – das ist ein supercooles metalldesignobjekt”

    bitte nicht…..

    idee: frag mal deinen zahnarzt ws der dazu sagt – und dann frag ihn mal nach den möglichen folgekosten!

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen