Wächst ein Piercingloch irgendwann wieder zu?

Frage

Hey. 🙂

Meine Cousine hat sich vor ein paar Tagen ein Lippenpiercing UND ein Zungenpiercing stechen lassen.
Sie hat gesagt, wenn es ihr irgendwann nicht mehr gefällt, dann kann sie es ja einfach zu wachsen lassen. Aber geht das überhaupt? Bleibt da nicht immer ein (sichtbares?) Loch?

Beste Antwort:

wenn das piercing sehr lange drin ist oder öfter entzündet war sieht man danach einen kleinen punkt.
ist zumindest bei mir so.
wenn dus aber nach kurzer zeit wieder rausnimmst müsste eig. alles wieder gut abheilen. 🙂
ist aber auch bei jedem unterschiedlich weil jeder ne andere wundheilung hat.

Antwort von Latina

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 3 Monaten 3 Antworten 159 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar

    piercingloch wächst meistensten wieder zu

    Beste Antwort
  2. Avatar

    ein zungenpiercing ( wenn man das piercing raus nimmt) wächst nach 2h wieder zu.

    ein Lippenpiercing wächst auch schnell zu, kann aber nicht genau sagen wie lange das dauert ich schätze so ca. nach 1-2 tagen ist es zugewachsen

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Mit der zeit wächst es wieder zu es dauert eben und außerdem kann es sein, dass man es aber trotzdem sieht, wenn es nicht gut gemacht ist!

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen