Entzündeter Tunnel nach Dehnen mit Silikontunnel?

Frage

Ich habe vor etwa 5 tagen mein ohrloch von 10 auf 12 mm mit einem Silikontunnel gedehnt.
Beim rechten Ohr ist alles ok, das linke tut allerdings immernoch etwas weh. Leider weiss ich nicht ob es entzündet ist oder nicht, das ich den Silikontunnel nicht einfach rausnehmen kann, weil das ziemlich schmerzhaft wäre. Habt ihr Tips, abgesehen vom regelmäßigen desinfizieren?

Beste Antwort:

“Ich habe vor etwa 5 tagen mein ohrloch von 10 auf 12 mm mit einem Silikontunnel gedehnt.”

Iiiiih

Antwort von Richart

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 10 Monaten 2020-11-21T11:27:00+01:00 1 Anwort 279 Ansichten Neu 0

Anwort ( 1 )

  1. Avatar
    0
    2013-12-19T17:06:52+01:00

    hallo

    wenn der tunnel immer noch schmerzen verursacht und du bis anhin regelmässig desinfiziert hast, geht doch zur kontrolle kurz zum stecher deines vertrauens und lass den einen blick darauf werfen.

    wenn du selber das ganze nicht angucken kannst und nicht siehst ob ev sogar noch irgendwo eiter/blut/wunde ist, wäre ein zweiter blick sicher nicht schlecht.
    alternativ kannst du ja auch mal nen freund/freundin darauf gucken lassen.

    ich hoffe aber, das sich das ganze in den letzten tagen beruhigt hat!

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.