Was ist denn ein Lippenbändchen???

Frage

Hallo, ich würde mir gerne ein Lippenpiercing stechen lassen und habe mich darüber erst einmal im Internet informiert. Als ich zu den Preisen kam, stand da auch etwas über ein Lippenbändchen. Was bedeutet das??

Beste Antwort:

Fahr mal mit deiner Zunge an den vorderen oberen Schneidezähnen hoch. Da sitzt das Lippenbändchen.

Antwort von schneemann2779

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-03-09T11:46:00+01:00 11 Antworten 132 Ansichten Neu 0

Antworten ( 11 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-28T12:51:06+02:00

    auf diesem bild
    http://students.idv.edu/~9956166/248408_03s/project/foto/lippenbaendchen.jpg
    das obere piercing,
    das ist durch das lippenbändchen gemacht worden!

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-28T13:01:05+02:00

    In der Medizin bezeichnet man das Bändchen zwischen Oberlippe und Oberkiefer so, kannst du mit der Zunge fühlen. Was es im Piercing ist, weiß ich leider nicht.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-28T13:51:34+02:00

    Fahr mal mit der Zunge am Oberkiefer entlang, exakt “unter” der Nase ist ein “Bändchen” zwischen Lippe und Zahnfleisch, das ist das Lippenbändchen.

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-28T14:07:55+02:00

    Wenn du deine Lippe mit der Hand mal etwas hochziehst und in den Mund reinschaust, siehst du innen drin so ein “Verbindungsteil” zwischen Zahnfleisch und Lippe. Das ist das Lippenbändchen!

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-04-28T14:57:24+02:00

    Über deinen Schneidezähnen am Zahnfleisch … aber da ein Piercing?
    *aua*

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-04-28T15:40:54+02:00

    …wow, wieder was gelernt….aber ich würde mir an Deiner Stelle dort kein Piercing machen lassen, garantiert tut es an dieser Stelle total weh und ausserdem sieht man es dort ja gar nicht…

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-04-28T16:02:31+02:00

    ein Lippenbänchen ist ein Stück Lippe das im Babyalter zwischen den oberen Kiefer verwachsen ist und sich nicht von alleine zurück bildet..sodass im Laufe des Wachstums(wenn die Zähne kommen)im oberen Bereich der Schneidezähne (ein Stück Haut) genannt das Lippenbändchen mitwächst und somit die Schneidezähne auseinander drückt.Dieses wird operatiev entfernt wenn das Kind etwa 9Jahre ist..

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-04-28T16:07:03+02:00

    Damit ist das Bändchen zwischen Oberlippe und Oberkiefer gemeint. Aber warum sollte man das piercen lassen. Man kann es doch gar nicht sehen.

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar
    0
    2013-04-28T16:32:48+02:00

    dieses ding zwischen den lippen und dem oberkiefer

    Als beste Antwort auswählen
  10. Avatar
    0
    2013-04-28T16:43:59+02:00

    @ZöpfchenM: also das es operiert wird wenn das Kind neun Jahre alt ist???Hä–wer hat dir denn so einen Schwachsinn erzählt?
    JEDER hat ein Lippenbändchen! Stimme den anderen Antworten zu.

    Als beste Antwort auswählen
  11. Avatar
    0
    2013-04-28T17:20:39+02:00

    Lippenbändchen ist zwischen Oberkieferund Oberlippe gespannt. Wenn Du mit der Zunge dir über die obere Zahnfleischreihe reihe streichst merkst du es.Es ist mittig auf Schneidezahnhöhe.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.