“Punch”-Piercing? Erfahrungen?

Frage

hej ihr lieben,
hat jemand erfahrungen mit dem “punch”-piercing? (hoffe ihr wisst was ich mein?!)
-das piercing das unter der Haut ist und an der Oberfläche ist nur der stein zu sehen-
hat jemand von euch so einen?
wie ist das mit den schmerzen? (ich weiß,jeder hat ein eigenes schmerzempfinden (habe selbst genug tattoo’s & piercings), wie die Verheilungsphasen etc.?)

Ich würde mir gern eins an der Hüfte machen lassen …

danke schon mal für eure antworten 😉

Beste Antwort:

Die heißen Dermal Anchors bzw. Skin Diver.
Verheilungsphase scheint sehr schwer zu sein, erstmal dadurch, dass es nur durch die Haut geht (Beispiel Nacken: wächst sehr gerne raus) und dann sind es durch Kleidung meist sehr stark beanspruchte Stellen (vrgl. Bauchnabelpiercing).
Ansonsten unbedingt ein spezialisiertes Studio dafür aufsuchen.

Antwort von Jack

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

0
Tom Scharlock 6 Monaten 0 Antworten 39 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten

Durchsuchen