piercings im mund = zahnschädigend??

Frage

hallo.
ich möchte mich piercen lassen zwischen unterlippe und kinn (so in diesem kinngrüpchen).
nun hab ich von einigen leuten gehört, dass so ein piercing den zähnen schadet,…weiß da jemand genaueres?
danke schonmal für jeden erst gemeinten rat!
gruß,
amy

Beste Antwort:

Ja, frage deinen Zahnarzt……………….

Antwort von rolffine

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 1 Jahr 2020-09-23T11:42:00+02:00 7 Antworten 235 Ansichten Neu 0

Antworten ( 7 )

  1. Avatar
    0
    2013-05-10T23:03:43+02:00

    Ja das habe ich auch schon mal gehört dass sie schädlich sein sollen ! gehe doch einfach ma zum Zahnarzt und erkundige dich genauer! viel glück

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-05-10T23:58:37+02:00

    Also meine Schwester hatte ein Zungenpiercing,hat sich 2 Zähne damit kaputt gemacht war heute deswegen noch beim Zahnarzt

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-05-11T00:19:11+02:00

    Ich hatte noch vor ein paar monaten ein Zungenpiercing und ich hab mir damit 2 zähne abgebrochen und auch so ist das Metal nicht gut für die Zähne, das wird dir jeder Zahnarzt sagen. Du kannst aber auch zu einem Piercer gehen und da mal nachfragen, die werden dich dann da genau aufklären. Aber vergiss die schmerzen nicht, bei manchen menschen entzündet sich das dann auch direkt und das tut dann mehr weh.
    Du musst dir sicher sein ob du das wirklich willst, denn wenn du es dann raus nimmst wird man noch lange zeit dannach sehen können das du da ein Piercing hattest.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-05-11T00:31:06+02:00

    Ja also wenn du ihn hast kann es passieren dass du Zahnfleisch probleme bekommst. Deswegen immer zum Zahnartzt kontrollieren gehen
    lg

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-05-11T00:31:07+02:00

    bä das sieht ja mal so asozial aus…egal bei wem voll eklig
    so wirst du sicherlich auch nie ne gute arbeitsstelle bekommen mit so nem häßlichen piercing..auch noch am kinn ohgott …ya deine sache aber voll asozial ehrlich machen nur so dumme leute ich kenn keinen menschen der sozial oben steht und ein piercing hat… echt assig ^^ aber mach halt

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-05-11T00:39:10+02:00

    jap alles Piercings im Mundraum können die Zähne nachhaltig schädigen. Lippenbändchen mit sehr kleinem Ring oder ein Zungenpiercing mit wirklich kurz gehaltenem Stab schränken das risiko etwas ein. Da aber fast alle zum spielen neigen…

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-05-11T01:16:41+02:00

    Also ich hab jetzt schön bald 2 Jahre ein Zungenpiercing und bei mir sind die Zähne 1-a. Kommt natürlich auch drauf an wie du selebr damit umgehst. Aber wen du’s nicht übertreibst wird das Lippenpiercing deinen Zähnen nicht schaden 😀

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.