lippenpiercing und tattoo..?

Frage

Hallo zusammen
Kennt jemand von euch in essen/altendorf das outlaw Tattoo und piercingstudio?wenn ja wie teuer ist da ein lippenpiercing und ein tattoo in schrift mit 10 buchstaben und 5 buchstaben??were echt lieb wenn mir einer helfen könnte..sage schon mal danke im vorraus..Und ob das studio gepflegt und gut ist…Würde mich auf alle antworten freuen…

Beste Antwort:

Answer by mm1407
kann dir dabei zwar nicht helfen, und ich schreib jetzt vielleicht auch im Klugscheißermodus, aber lass dir gesagt sein:
Ein Lippenpiercing oder eine sichtbare Tätowierung sind “no-go”s für potentielle Arbeitgeber, Kunden usw. bis auf wenige Ausnahmen.
Allenfalls bei wenigen Berufen im kreativen Bereich ist sowas akzeptiert.
Wenn du also Arbeitslosigkeit anstrebst, nur zu!
Piercing lässt sich vielleicht später noch retouchieren (wächst aber auch nie wieder richtig zu soweit ich weiß), aber Tattoo bleibt…

*klugscheissermodusaus*
nicht persönlich nehmen!
Habe jahrelange Erfahrung in der Stellenvermittlung (Ausbildung) und gebe diesen Rat nicht ohne Grund!

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

aktiv 0
Tom Scharlock 4 Monaten 3 Antworten 54 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar

    stimme mm1407 zu

    Beste Antwort
  2. Avatar

    Schau dich mal um, vielleicht findest du die Antworten auf deine Fragen…
    Genau sagen, was dein Tattoo kosten wird kann dir allerdings keiner, jedenfalls nicht ohne nähere Informationen zur Größe, Farbigkeit (wie viele verschiedene Farben verwendet werden sollen), Komplexität (einfache Druckbuchstaben oder Schreibschrift mit 1000 Schnörkeln)…

    Letzten Endes musst du sowieso hingehen und dich persönlich mit dem Tätowierer unterhalten, der dich “behandeln” soll. Und dir den Laden live & aus der Nähe ansehen. Eine Internetseite kann das nicht ersetzen, ebensowenig wie Berichte von Dritten.

    Übrigens, ich gebe meinen Vorrednern bedingt Recht. Es gibt sehr viele Jobs, in denen Tattoos und Piercings gar nicht gern gesehen werden. So krass, wie manche behaupten, ist es aber auch nicht. Aufm Bau beispielsweise kräht kein Hahn danach, ob du tätowiert bist oder nicht, und ich kenne mehr als nur einen gepiercten “Einzelhandelskaufmann” (=Kassierer im Supermarkt). Ich kenne sogar einen Koch, der ist nicht nur gepierct und tätowiert, sondern trägt dazu eine quietschbunte Punkfrisur – und wäre in “seinem” Restaurant vermutlich schon Küchenchef, müsste er nicht erstmal Zivi machen… (Und das ist keine billige Klitsche, in der er da gearbeitet hat!) Na ja, Banker, Oberkellner im 5Sternerestaurant, solche Karrieren kannst du dir als Tattoo-und Piercingträger natürlich abschminken, alle, die seriös wirkende Mitarbeiter wollen werden nen Teufel tun und jemanden mit Piercing einstellen…

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Daumen hoch für mm1407!

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen