Bauchnabelpiercing seit 3 wochen???

Frage

Ich habe mir ein Bauchnabelpiercing stehen lassen. Das desinfezirungsmittel ist alle. Was soll ich jetzt tun? Es kommt ein wenig eiter raus und der obere loch ist ein wenig rot. Was für eine Salbe kann ich benutzen?

Beste Antwort:

Answer by le cœur sur les lèvres
gehe morgen zur Apotheke oder Arzt…sonst kann es sich richtig entzünden…also experenmentier nicht herum. meine Freundin hatte richtige probleme damit

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 7 Monaten 3 Antworten 260 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar

    Am besten gehst du zur Apotheke und fragst nach einer passenden Salbe. Dort wirst du dann beraten und kannst guten Gewissens wieder nach Hause gehen. Das hat meine Freundin auch mit ihrem Nasenpiercing gemacht.

    Beste Antwort
  2. Avatar

    Gott ich glaubs net.. da musst schon zum Doc mit sowas . und recht bald .Ihr lasst euch solchen unnützen Kram darin stechen und habt keinerlei Aufklärung darüber ..traurig aber wahr

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Hi Rumi,
    Betaisadona ist ein guter Tip, da es eine desinfizierende Salbe ist. Lass Dich nicht beunruhigen, Bauchnabelpiercings haben eine sehr lange Abheilzeit – bis zu 6 mon. Sollte es sich richtig entzünden, so hilft Nebacetin Salbe, sie wirkt antibiotisch und ist verschreibungspflichtig.

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen