BAUCHNABELPIERCING ist schief kann man da irgendwas machn damits gerader wird?

Frage

PS: noch so ne frage wie lange muss ich ein pflaster drauflassen und desinfizieren, habs jetzt schon 3 wochen!!
lg danke schon mal

Beste Antwort:

hst wohl nicht zugehört ^^ das sagte dir der Piercer….naja….also so 6 Wochen sollten es schon sein ….

Wenn er / sie es schief gestochen hat, kann man es nicht grade machen ^^

Antwort von rotescamel

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 7 Monaten 2021-03-17T11:47:00+01:00 3 Antworten 178 Ansichten Neu 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-12T03:29:00+02:00

    Wenn er sehr schief ist, würde ich den Stecker raus nehmen und wieder zuwachsen lassen. Und irgend wann neu machen lassen. Ich weis kostet alles wieder Geld. Aber ein schiefer Stecker sieht doch auch blöd aus.

    Und zum Pflaster, den kannst du schon abnehmen. 3 Wochen ist etwas lang.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-12T03:39:48+02:00

    Die Vorantworten sind schon gut, ich würde mir aber in der Chirurgie den Bauchnabel etwas drehen lassen, dann hängt auch das Piercing gerade!

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-12T04:01:31+02:00

    du musst das pflaster nicht 6 wochen drauf lassen, nur einen tag! das piercing, wird auch nicht falsch gestochen sein, das sieht nur so aus, aber gibt sich dann, wenn es richtig verheilt ist! das dachte ich bei meinem auch immer hab mich da mal mit mehreren unterhalten das meint man nur. nur keine sorge alles in ordnung!

    lies das mal:
    Pflege und Heilung

    Das Pflaster ca. 12-24 Stunden dranlassen (am besten über Nacht um am nächsten Tag dann abmachen!). Dann das Piercing mit Wasser reinigen (evtl. sogar unter der Dusche) und somit die Kruste vorsichtig lösen, vielleicht mit einem Wattestäbchen etwas nachhelfen! Etwas Octenisept auf die Wunde sprühen und das Piercing leicht (nur wenn möglich!!!!!) hin- und herbewegen. Sollte das noch nicht klappen: Finger weg, nicht mit Gewalt bewegen! Dies sollte 2x täglich für ca. 1 Woche erfolgen. Dann nur noch mit klarem Wasser reinigen. Am besten nur mildes Duschgel und Shampoo verwenden, falls doch etwas in den Stichkanal gelangt!
    Auch Kamillentee oder Kamillosan (stark verdünnt!!!) sind sehr gut zum reinigen! Sehr gut funktioniert das mit einer in den Kamillentee oder in Kamillosan getränkten Kompresse, die dann auf die Wunde gelegt wird.
    Tyrosur ist ein Antibiotikum und NUR bei Entzündungen zu verwenden!!
    Die erste Heilung dauert ca. 4 Wochen, jedoch kann bis zur kompletten Heilung 6-12 Monate vergehen!!!!

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.