Warum denken manchen Menschen, dass man sich nichts selber vorschreiben kann?

Frage

kennt ihr das?

Heute meinte eine Freundin, dass ich mir alle Nägel lackiren muss, und nicht einen auslassen soll.
Daraufhin meinte ich: nein, ich darf ihn nicht lackieren (der grund ist ja jetzt egal:D- etwas gesundheitliches)
Dann meinte sie: warum nicht, hat das der arzt gesagt?

Erst wenn der Arzt das sagt, dann darf ich es nicht, oder was?
Als Kind waren es dann immer die Eltern…
WARTET….
versteht ihr meine frage falsch??
ich meine: ich muss jetzt schlafen gehen-
wer sagt das??
-ja, ich

–> das meine ich!;)

Beste Antwort:

Meine Meinung ?? Ich will dir ja nichts vorschreiben !!

Antwort von MuhKuh

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 5 Monaten 2 Antworten 42 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 2 )

  1. Avatar

    Man sollte sich zu nichts zwingen oder treiben lassen. Ähnlich ist es mit den ganzen Tattoos oder dem Bauchnabelpiercing, plötzlich hatte jeder sie.

    Gruß
    Franky

    Beste Antwort
  2. Avatar

    Hi, sind wir nicht alle ein bisschen so, das was wir toll finden , wollen wir anderen auch gern zu Teil werden lassen.Oft fühlt man sich , als wenn man nichts alleine entscheiden könnte , oder das jeder einem vorschreiben will, wie mans am besten macht.Ist normal , aber manchmal echt schwierig.Ich wollte meine eigenen Erfahrungen machen , und habe mich immer für die netten Ratschläge bedankt und es dann so gemacht , wie ichs wollte, Lg.

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen