lippenpiercing wächst ein?

Frage

hallo, habe mir vorgestern ein Lippenpercing stechen lassen.
mir ist aufgefallen das die platte auf der innenseite schon eine ziemliche druckstelle erzeugt hat… das fleisch geht an den sieten schon über die platte und verwindet fast unter der haut, wenn ich das piercing etwas “zurückschiebe” kommt die platte hervor und ich habe eine druckstelle, so groß wie die platte… jetz hab ich etwas bedenken ob das piercing auf der innenseite einwachsen könnte… was kann ich dagegen tun? ich spiele ab und zu mal damit (ich weis das ich das nicht soll) und ziehe die platte mit der zunge etwas herein so das ich mit der zunge den stab merken kann… bringt das was gegen das einwachsen? und ist diese druckstelle normal?

MfG

Beste Antwort:

Geh zu deinem Piecer und lass die ein neues Piecring mit einem längerem Stab geben.

Antwort von A.German

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 7 Monaten 1 Antwort 59 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antwort ( 1 )

  1. Avatar

    war bei mir am anfang auch so bis es richtig abgeheilt war.
    dein körper muss sich erstmal an das piercing gewöhnen.
    wenn es aber mit der zeit nicht besser wird, würde ich mir auf jeden fall einen etwas längeren stab einsetzen lassen, weil sich das piercing sonst oft entzündet.

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen