“lippenpiercing”?

Frage

ich hab mal ne frage, ich bräuchte für ne Faschingsparty noch einen “Lippenpiercing” . keinen richtigen,also so n Ring den man sich OHNE Loch anstecken kann, weiß allerdings nicht ob es sowas überhaupt gibt oder wo?
dankeschonmal im vorraus! lg drew

Was denkst du? Deine Antwort ist erwünscht!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 10 Monaten 2020-12-17T11:26:00+01:00 4 Antworten 427 Ansichten Neu 0

Antworten ( 4 )

  1. Avatar
    0
    2014-02-15T17:59:29+01:00

    Hey!

    Am besten wirst du mal selbst kreativ und bastelst dir sowas. z.B.: aus so nem alten runden Ohrring. Machst den Verschluss ab und dann kannst du es dir an die Lippe stecken. aber nicht zu eng und nich zu locker dranstecken! Viel Spass auf der Party! baibai 🙂

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2014-02-15T18:39:53+01:00

    lippenpiercing auf diese weise ist akzeptabel,frag mal im schmuckgeschäft nach ob es sowas überhaupt gibt

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2014-02-15T19:11:59+01:00

    kannst einfach ein ganz normales piercing nehmen, und da die kugel abmachen..aber es gibt auch FAKEPIERCINGS, aber die sehen tierisch unecht aus.naja sind sie ja auch^^

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2014-02-15T20:06:31+01:00

    Ja die gibt es, sind sogenannte Fakepiercings sind so klemmringe, hatte ich mal in einen Piercing studio und einen Katalog von Quelle oder so gesehen. Aber kannst es auch anders machen… du nimmst dir einfach nur ein Piercingring machst die Kugel ab und steckst ihn einfach dran.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.