Kennt sich jemand mit Piercings aus ?

Frage

Hey ! ich wollte gerne ein bauchnabel piercing ! kann mir vielleicht jemand sagen , wie dolle das weh tut ( im vergleich zu …)
!
Kann man das beteuben lassen oda so ???
Bitte um Antwort !
Vielen dank !

Beste Antwort:

Jepp, habe mehrere Piercings… sorry, aber kein Bauchnabelpiercing.
Kann dir nur sagen: Augen zu und durch!
Ein guter Piercer wird allerdings Rücksicht auf deine Angst nehmen, und dir eine kleine örtliche Betäubung geben.
Obwohl das sicherlich nicht nötig sein wird. Es dauert nur einen kleinen Moment.
Meine Piercings sind alle ohne Betäubung gemacht worden.
Es brennt ein wenig, aber das geht schnell vorbei. Im Vergleich: Ich würde sagen so als ob dich ein Insekt/ eine Biene sticht.

Lass dich vorher gut beraten. Achte auf Sauberkeit im Studio! Keinen Chirurgenstahl verwenden lassen, sondern nur Titan.
Die Heilung ist an jeder Stelle des Körpers anders- Infos gibt es beim Piercer.
Die Hinweise bitte ernstnehmen. Die Pflege nach dem Stechen ist unabdinglich für eine gute Heilung.

Antwort von CurlySue

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 1 Jahr 2020-09-23T11:42:00+02:00 3 Antworten 166 Ansichten Neu 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar
    0
    2013-05-13T23:51:11+02:00

    Also ich hab ein Bauchnabelpiercing und ich kann sagen Ohrloch stechen tut 100 mal mehr weh. ich hab gar nichts gespürt beim piercen.
    Wenn du nen guten Piercer hast, ist das alles nicht so schlimm

    lg

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-05-14T00:11:36+02:00

    Ja es wird so oder so meistens mit ein bißchen Ice-Spray betäubt..

    Je nachdem wer und wie Dich jemand pierct würde ich sagen.

    Wenn Du es genau durch die dünne Faltstellte am Nabel machst, ist sie ratzfatz durch und es brennt höchstens ein wenig..
    Ich habe meins etwas höher setzen lassen (nicht durch den nabel, eher Speck oben drüber) und da wollte die Nadel (zumal ich das erste Opfer der Piercerin war) nicht so ganz und so schnell durch, das war schon unangenehm.

    Ein kleiner Schmerz gehört aber zum piercen lassen dazu finde ich :-)!
    Also tattowieren schmerzt mehr!!

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-05-14T01:06:52+02:00

    es ist soo als würde dich jemand ganz dolle kneifen am bauch
    und wenn du es unbedingt willst kannst du es dort auch betäuben lassen

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.