Ist es als Mann (hetero) “erlaubt”, dass man sich ein Bauchnabelpiercing stechen lässt?

Frage

Beste Antwort:

Na klar.

Das wäre ebenso erlaubt, wenn der betreffende Mann sexuell eher auf Männer oder Tiere abführe… Das hat rein gar nichts damit zu tun.

Antwort von Sokrates

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 7 Monaten 13 Antworten 44 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 13 )

  1. Avatar
    0

    Erlaubt ist alles, obs die Frauenwelt schön findet ist eine andere Frage.

    Beste Antwort
  2. Avatar

    kommt ganz auf deinen Körperbau drauf an. Generell würde ich sagen wenn es einem steht und gut aussieht, kann man sich sowas machen lassen. Das man dich deshalb vielleicht als homo abstempelt kann natürlich passieren, jedoch würde ich nichts auf das Geschwätz von anderen geben.

    Beste Antwort
  3. Avatar

    wer ein Baucnabelpiercing will, kann sich eines machen lassen, das hat nix mit der sexuellen ausrichtung zu tun! Wenn es gut aussieht, warum nicht?

    Beste Antwort
  4. Avatar

    …als erster Schritt zur Geschlechtsumwandlung denkbar.Das Arschgeweih aber nicht vergessen,die Hormonbehandlung und das Penisumkrempeln sollten dann aber bald folgen…;-)

    Beste Antwort
  5. Avatar
    0

    Vollkommen in Ordnung – wieso nicht?
    Ohrringe und moderater Einsatz von Schmuck haben sich für Männer inzwischen völlig etabliert, ohne, dass direkt der Ruch der Homosexualität auf einen fällt.
    Außerdem ist dieses ganze Schubladendenken sowieso nur ein Problem derer, die es betreiben…stör Dich nicht daran!

    Beste Antwort
  6. Avatar

    wenns dir gefällt tus einfach du bist ein freier mann, ignoriere was andere sagen solange du es willst ist es doch in Ordnung!

    Beste Antwort
  7. Avatar

    erlaubt ist alles was gefällt

    Beste Antwort
  8. Avatar

    “erlaubt” ist alles. wenn es dir gefällt, dann lass es machen. allerdings werden die frauen vielleicht nicht so verständnisvoll drauf reagieren. da würde ich dir eher ein pircing in die augenbraue oder so empfehlen. aber es ist dein körper und deine entscheidung. wenns dir gefällt, dann machs einfach. wär halt mal was anderes als das übliche pircingszeugs bei männern.

    Beste Antwort
  9. Avatar

    Machen kannst Du es ja, aber wenn ich das vor mir sehen würde würde ich anfangen zu lachen.

    Am schlimmsten mit Bierbauch.

    MfG

    Beste Antwort
  10. Avatar

    Alles ist erlaubt und schön, aber der Bauch sollte nicht einen “schwangeren” Eindruck hinterlassen. Das Pircing aber nur von Fachleuten stechen lassen.
    Mit einem sexuellen Trend hat das nichts zu tun. Auch nicht wenn einer hier meint, das ist der Anfang zur Transsexualität. Ich bin TS und habe kein Pircing.

    Beste Antwort
  11. Avatar
    0

    Natürlich kannst du dir das machen lassen aber ob Frauen das so toll finden weiß ich nicht.

    Beste Antwort
  12. Avatar

    klar warum sollte das “verboten” sein….
    es ist alles erlaubt was einem gefällt….was die anderen denken is doch eh egal…hauptsache, man fühlt sich wohl

    Beste Antwort
  13. Avatar

    natürlich kannst du dir dieses piercing stechen lassen lassen,ich frage mich jetzt nur was das mit der sexuellen ausrichtung zu tun haben soll?? laß dir piercings stechen soviel du magst und wo du magst,es soll und muß doch dir gefallen und nicht den anderen,was die anderen sagen soll dir doch vollkommen egal sein,allerdings solltest du keine bierwampe haben,das sieht dann eher sch.. aus,als ich 19 war habe ich mir ein septum stechen lassen,alle haben damals rum gestöhnt und gemault,war mir egal,ich trag es heut noch und bin jetzt 40

    lg stiefel lady

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen