Heii…ich würde mir gern ein lippenpiercing stechen lassen..wie teuer kann das werden?

Frage
Lippenpiercing
by fraggy

Beste Antwort:

Ich denke, das ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich.

Da, wo es mehrere Piercing-Studios gibt, wird es große Preisunterschiede geben. Das hat mit Angebot und Nachfrage zu tun.

Also, wo es nur wenige Studios gibt, sind die Preise wahrscheinlich höher. Und dann ist es ja auch eine Frage, ob du in einer Großstadt, in einer Kleinstadt oder auf dem Dorf nachfragst. Und von Bundesland zu Bundesland gibt es auch große Unterschiede.

Antwort von macika hört “Uriah Heep”

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

aktiv 0
Tom Scharlock 7 Monaten 5 Antworten 72 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 5 )

  1. Avatar

    Ich gehe davon aus, dass dir jeder Piercer in deiner Umgebung
    eine exaktere Auskunft geben kann, als die User hier bei Y!C

    Beste Antwort
  2. Avatar
    0

    hey,
    ja es stimmt es ist überall unterschiedlich aber man kann von ca. 25-40 € ausgehen dann wird dir ein loch gestochen und du erhälst den ersten Piercing dazu (der im preis auch enthalten ist) und manche geben dir auch noch etwas Desinfektionsmittel oder sowas mit.

    lg Niko

    Beste Antwort
  3. Avatar
    0

    Mit 50 – 60 Euro musst du schon rechnen. Und wenn ein Piercing-Studio etwas auf sich hält, kriegst du selbstverständlich noch Octisept oder ähnliches zum reinigen und desinfizieren mit. Und so große Preisunterschiede gibt es bei renomierten Piercern nicht. Schei**egal wo das Studio sich befindet.

    Beste Antwort
  4. Avatar
    0

    Rechne mit 40-60,- €.

    Beste Antwort
  5. Avatar

    Bei uns (Kleinstadt mit ca. 37.000 Einwohner) sind es ca. 60 €. Kann aber vor allem in größeren Städten teurer sein.

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen