Habt ihr ein Tattoo oder ein Piercing, wenn ja Wo & welche Bedeutung hat es?

Frage

Ich habe ein Bauch-und Lippenpiercing und ein Tattoo mit Sternen im Nacken, die jedoch keine
Bedeutung haben.

Jetzt wollt ich mal von euch so wissen:
Habt ihr ein Tattoo oder ein Piercing, wenn ja WO und WELCHE Bedeutung hat es?
Ich wollte wissen wer welche hat und was für eine bedeutung sie haben, wollte nicht wissen wer KEINE hat.
Also bitte nur antworten wer welche hat und auch bitte nicht immer diese dummen antworten (nur damit ihr punkte verdient? -.-)

Beste Antwort:

Ich habe weder Tattoos noch Piercings. Das bedeutet, dass ich mir gefalle, wie ich bin.

Antwort von John DD

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 1 Jahr 2020-09-23T11:42:00+02:00 11 Antworten 430 Ansichten Neu 0

Antworten ( 11 )

  1. Avatar
    0
    2013-05-10T04:54:05+02:00

    u.a. einen Elefantenkopf über meinem “Rüssel”, Bedeutung?! Keine, sieht lustig aus…

    Ansonsten sieht man auf meinem linken Arm nicht mehr viel Haut, manches mit viel Bedeutung manches war einfach nur ‘nen Gag…

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-05-10T05:12:49+02:00

    Ich habe ein Tattoo und ein Piercing

    Tattoo = eine gebrochenes Herz, aus dem eine Rose wächst (es ist auf der linken Brust) und hat folgende Bedeutung

    Ich bin in Afrika aufgewachsen, und als es hieß, wir gehen für immer nach Deutschland ist meine Welt zusammen gebrochen, musste alle Freunde usw verlassen (deswegen das gebr. Herz) und die Rose bedeutet, das ich hier in D eben neue Freunde usw gefunden habe…es ist was neues gewachsen (oder erwachsen) sozusagen

    Das Piercing habe ich auf der Nase und ich habe mir das gemacht, weil meine Freundin sich nich getraut hat, es aber unbedingt haben wollte und ich sagte dann:SCHAU bei mir zu, da ist nichts dabei ^.^ und schon hatte ich ein Nasenpiercing ^.^

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-05-10T05:18:35+02:00

    Ich werde mir am Rücken eins stechen lassen, hat mit Musik zu tun und wie es mir mein Leben geänder hat.

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-05-10T06:17:50+02:00

    Ich habe auf dem linken Schulterblatt einen grossen chinesischen Drachen tätowiert, da ich früher ziemlich aktiv Kampfsport trainierte und mich auch sonst Asien recht verbunden fühlte. Man sieht es jedoch nicht, wenn ich ein T- Shirt trage und ich lege auch keinen Wert darauf, das Tattoo ständig herzuzeigen. Die Tätowierung hatte ich auf den Philippinen machen lassen, als ich dort eine zeitlang lebte, ist schon lange her. Zu dieser Zeit hatten noch nicht so viele Leute Tätowierungen wie heute, ich war damit ein ziemlicher Exot seiner Zeit. Heute ist sowas nichts Besonderes mehr.

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-05-10T07:01:45+02:00

    Ich habe einen Phoenix seitlich am Unterschenkel.
    Steht für mich einfach für den “Leben-Sterben-Zyklus”. Jedes Ende ist ein neuer Anfang.
    Gleichzeitig aber auch für die Unendlichkeit.

    Meine Piercings haben keine Bedeutung. Hab einen Ring im Nasenflügel, ein paar Löcher in den Ohrläppchen und einen Helix.

    Tattoos werden auf jeden Fall noch welche dazu kommen. Sobald ich mir sicher bin, was und wohin. 🙂

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-05-10T07:54:43+02:00

    Ich hatte mal einen Piercing auf der Lippe, den hab ich mir selbst gestochen ..als ich 15 war..hmm war halt in so ner Phase, fand das damals wohl cool

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-05-10T08:09:44+02:00

    Ich habe einen Schmetterling am rechten Schulterblatt. Bedeutet für mich: Metamorphose, Freiheit, Mobilität, Entwicklung, Farbe, Licht, heile Welt, einfach positiv. Grund dafür war ein Film mit Peter Sellers, der da hiess “Lass mich küssen deinen Schmetterling”. Ich hab es stechen lassen in San Francisco.

    Und ein Jugendstilornament mit Lilien rechts oberhalb des Steissbeins. Bedeutung: meine Liebe zu Kunst, Ästhetik, Blumen, Jugendstil im besonderen. Das hab ich selbst entworfen. Gemacht in München. Beide Tatoos mag ich immer noch, ich hab sie bereits seit ca 17 Jahren. Und ich kann sie gut verstecken wenn nötig oder erwünscht.

    Ich hatte ein Nasen- und ein Bauchnabelpiercing. Ersteres sogar zweimal gestochen, da es aus Berufsgründen mal rausmusste und dann schnell zugewachsen ist. Beides ist nun entfernt, bin nicht mehr ich. Und zugewachsen sind beide Stellen, man sieht aber die Löchlein noch. Das ist mir jedoch egal. Ist alles eine Geschichte, die Zeichen davon darf man gerne sehen.

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-05-10T09:05:50+02:00

    ich bin gerade in der planungs phase

    der grobe entwurf steht schon

    es wird ein schriftzug *Destiny* (schicksal) weil einfach alles was passiert schicksal ist es gibt keine zufälle jeder bekommt was er verdient.

    dazu kommen noch 2 sterne als symbol für meine 2 schwestern
    und ein schmetterling der schmetterling steht für die hoffnug auf eine wieder geburt oder ein leben nach dem tot

    das ganze soll auf den linken unterarm^^

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar
    0
    2013-05-10T09:52:14+02:00

    ich hab im nacken tattoviert: Stay strong
    weil ich finde dass man im leben in fast jeder situation einfach stark bleiben muss und man sich immer beweisen muss
    und dann aufm rechten schulterblatt: We all have the choice to take the Lead or follow
    was soviel heißt wie: wir alle haben die Wahl die Führung zu übernehmen oder zu Folgen
    der satz sagt die bedeutung aus oder? 😀 man muss imemr wissen wo man im Leben steht.
    Piercing hab ich in der nase und nen helix mehr nich 😀 bedeutung hats eig keine ich finds halt schön =)

    Als beste Antwort auswählen
  10. Avatar
    0
    2013-05-10T10:08:19+02:00

    Hy habe an den armen einige tattoos
    1 teufel 2 drachen 1 kobold 1 rattentod 1 tod 1 pantherkopf 1 schlange mit säbel 1 Panther 1 tigerpfote
    für mich haben sie keine bedeutung wen mir was geffält dan lass ich es stechen im september geht es wieder los

    Als beste Antwort auswählen
  11. Avatar
    0
    2013-05-10T10:48:39+02:00

    Linker Fuß: lila Schmetterling und viele kleine lila Sternchen
    Rechter Fuß: bunter Schmetterling und pinke Sternchen

    Warum? Weil ich Schmetterlinge wunderschön finde ~ mir hat dieses Motiv sofort zugesagt.
    Außerdem ziert meinen Rücken eine Kette mit einem Kreuzanhänger.

    Mein Freund hat das selbe Tattoo und wir haben es uns gemeinsam in Japan stechen lassen

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.