gefahren bei bauchnabelpiercing ?

Frage

kann da i-wie was schlimmes passieren?
(ist mir egal ob ihr so was schön findet oder nicht ich wills nur wissen und mir keinen stechen lassen)
kann es wirklich zur unfruchtbarkeit kommen?

Beste Antwort:

Answer by (o)´(o)
Von Entzündung bis Sepsis ist da alles drin….

aber wenn es sauber gemacht wird und du dich auch wie man es soll drum kümmerst mit Pflege usw, sollte das kein Prob sein….

ob mir das gefällt oder nicht, ist mir 1. egal – kenne dich nicht und 2. mir auch egal, ist dein Köper

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 11 Monaten 2020-11-21T11:27:00+01:00 3 Antworten 304 Ansichten Neu 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar
    0
    2014-02-08T11:17:52+01:00

    einfach mrogens un abend gut desinfizieren un üerhaupt bei einem guten Pircer amchen lassen, dann wird alles gut gehn 😉

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2014-02-08T12:06:21+01:00

    ….bis hin zur Unfruchtbarkeit

    ja kann es,wenn eine nicht behandelte,nicht erkannte Entzündung weiter zieht. Es muss nicht sein,kann aber….lass dich vom Arzt beraten.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2014-02-08T12:42:11+01:00

    Nun ja, dass das Piercing komplett ohne Komplikationen abheilt, kann man nicht garantieren. Es ist sehr häufig, dass es sich ein bisschen entzündet, aber mit guter Pflege ist das nicht so schlimm.

    Ich hab mir auch vor 2 Jahren eines Stechen lassen, nach ein paar Wochen war es an der oberen Einstichstelle etwas entzündet. Hab es ganz normal weiter gepflegt, morgens und abends desinfiziert, und war halt aus Übervorsicht so alle 2 Wochen beim Piercer, der es dann kontrolliert hat. Ist alles schön abgeheilt, nach 2 Monaten war nichts mehr entzunden.

    Problematisch wirds eigentlich nur, wenn du es nicht pflegst, und du eine Entzündung ignorierst. Die kann sich dann natürlich verschlimmern, aber dass man unfruchtbar werden kann hab ich noch nie gehört!
    Aber du musst dir auch bewusst sein, dass ein Bauchnabelpiercing so ziemlich am längsten zum abheilen braucht, es kann bis zu 1 Jahr dauern, dass es wirklich verheilt ist…

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.