Bauchnabelpiercing- ab welchem alter?!?

Umfrage
Number 1 0%
Number 2 0%
Number 3 0%

Ab wann ist es mit der einverständniserklärung der eltern erlaubt sich ein bauchnabelpiercing stechen zu lassen? wie sieht es preismäßig aus?

Beste Antwort:

ab 5 Jahre, 13,99€ bei Aldi

Antwort von da isser

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 3 Monaten 7 Antworten 171 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 7 )

  1. Avatar

    Sobald man laufen kann! Ab 2 Euro!

    Beste Antwort
  2. Avatar
    0

    ich weiß zwar nicht wie es preismäßig aussieht, aber ich weiß, wie es ästhetisch aussieht: scheiße.

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Am Besten nie.

    Beste Antwort
  4. Avatar

    Eine sehr gefährliche, kommende Art ist das Blinddarmpiercing, bei der die Leute absichtlich Stecknadeln oder andere spitze Gegenstände sich in den Anus einführen, um so an einen noch intensiveren Piercing-Genuss zu erlangen.
    Das Augenbrauenpiercing lässt jeden Menschen schlagartig dumm (noch dümmer) aussehen.
    Eine etwas ältere, aber immer noch gefragte Methode ist der Nasenring (insbesondere bei Rindviechern) und der Ohrring.
    Piercings dienen im allgemeinen, um sich sozial von anderen (nach unten) abzugrenzen und seinen Mitmenschen immer einen Grund zum Lachen zu geben, da gepiercte Stellen zu Infektionen neigen und lecker fein eitern (Pudding). Auch wild wucherndes Fleisch aus gepiercten Körperöffnungen ist immer wieder schön anzusehen (Gammelfleisch).

    Beste Antwort
  5. Avatar

    Hey ich bin erst 15. un habe mir auch erst eins machen lassen:)
    Man kann mit einverständnis der eltern sich schon ab dem 12. Lebensjahr Piercen lassen.
    Ab ungefähr 15€ kommt drauf an wenn du einen stecker rein bekommst, oder bei welchen Piercer / arzt du bist, ist auch von stadt zu stadt anderes:)

    Beste Antwort
  6. Avatar

    Ab 12 Jahren kannst du mit der Einverständnis der Eltern ein Piercing stechen lassen. Möchtest du damit aber vielleicht nicht noch ein wenig warten? Ich weiß nicht wie alt du bist, aber solltest du 13, 14 oder 15 Jahre alt sein, finde ich nicht dass das gerade passend ist. Aber gut was weiß ich schon 😀

    Im Sommer würde ich generell von Piercings und vor allem vom Bauchnabelpiercing abraten, da es sehr sehr langsam verheilt. Dadurch, dass das Piercing an einer Stelle ist, die ständig gereizt wird (Reibung, Bewegung, Schwitzen, ….) entzündet sich der Stichkanal sehr schnell. Da man im Sommer noch mehr schwitzt etc wird das Risiko erhöht, außerdem solltest du die ersten paar Monate den Kontakt mit Chlor- und Salzwasser vermeiden. Genauso sollte man kein Bad nehmen, in die Sauna gehen und das frisch gestochene Piercing vor extremer Sonneneinstrahlung schützen. Also überlegs dir gut. Das erste halbe Jahr ist das Piercing extrem nervig…es entzündet sich sehr leicht und du musst es gut pflegen.
    Und der Preis, den LiiLii genannt hat, trifft meistens nicht zu. Normalerweise kostet das Stechen eines Bauchnabelpiercings beim Piercer um die 60€

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen