verwirrung wegen abheilungsprozess!?

Frage

ich bin durcheinander gekommen.Ich hab mir ein bauchnabelpiercing stechen lassen jetzt sagte der piercer ich dürfte 3monate nich schwimmen gehen.Hab ich mich villeicht verhört und er sagte 3 wochen?

Beste Antwort:

Mein Piercer hat damals gesagt: “drei Wochen kein Schwimmbad, Sauna, Solarium.”

Also wirst du dich wahrscheinlich verhört haben 😉 Sei also unbesorgt.
Liebe Grüße

Antwort von Molly

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 1 Jahr 2020-08-09T11:42:00+02:00 3 Antworten 265 Ansichten Neu 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar
    0
    2013-05-04T00:43:38+02:00

    Das scheint mir etwas lang, aber frag ihn doch einfach nochmal.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-05-04T00:56:20+02:00

    Nach 3 Wochen sollte es abgeheilt sein und darf nicht mehr nässen, sonst musst Du das mit einem Wasserabweisenden Rundumpflaster zumachen, sonst könnte es zu Vereiterungen führen und dann sieht das Piercing-Loch total ausgefranzt aus.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-05-04T01:14:54+02:00

    Meine Mutter sollte ihrs 4 wochen nicht mir Klorwasser in berührung bringen. Also schätze ich du hast dich verhört und er sagte drei Wochen.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.