Risiko bei einem Anti eyebrow piercing!?

Frage

ich bin mal wieder bei einem Piercing ins grübeln geraten 😀 also,es geht um das Anti eyebrow piercing.Es sitzt unter dem Auge oder neben hier ein Bild:

http://farm4.static.flickr.com/3160/2308339268_a3ec09f48d.jpg?v=0

aber wie die Eltern eben so sind haben sie wieder was dagegen.Meine Mutter hat aber eigentlich nur Angst das da dann ein Nerv getroffen wird und ich ein „Hänge Auge“ bekomme.Kann das denn wirklich passieren.Nur ich hab ja jez schon Bauchnabelpiercing und Nase und da ist noch garnichts passiert.Soll heißen das man schon sagen kann das der Piercer wo ich hingehe,sehr sauber arbeitet^^

Beste Antwort:

Also ich würde mal sagen das bei jedem Piercing gleiches Risiko besteht . Das Anti Eyebrow Piercing würd ich dir aber nicht empfehlen, da du es später mal bestimmt nicht mehr haben möchtest und es dann hässlige Löcher oder Narben hinterlässt.

Antwort von Buschmann

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 2020-08-09T11:42:00+02:00 1 Antwort 357 Ansichten Neu 0

Anwort ( 1 )

  1. Avatar of kimmysuperstar
    0
    2013-05-07T20:34:48+02:00

    dasn surface und da besteht IMMER die möglichkeit dass es rauswächst und du ne hässliche narbe bekommst. ich hatte selber 4 stück und hab narben davon, die richtig dick und rot geworden sind.
    klar es ist ein unheimlich schönes piercing ohne frage aber bei surfaces ist es immer so. lass dir lieber 2 dermal anchors setzen, die wachsen nicht so schnell raus, du hast nur nen minipunkt wenn u es rausnimmst und es sieht besser aus.

    lg (:

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.