reicht eine Einverständniserklärung mit 14 jahren für einen bauchnabelpiercing ?

Frage

Beste Antwort:

Nein, ein seriöser Piercer wird dir nur ein Bauchnabelpiercing machen (wenn überhaupt), wenn ein Elternteil dabei ist.

Antwort von kwieenmum

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-02-15T11:46:00+01:00 5 Antworten 204 Ansichten Neu 0

Antworten ( 5 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-20T03:01:15+02:00

    Mit 14 wächst du noch, wie soll das gehen?

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-20T03:39:39+02:00

    Eine schriftliche Einverständniserklärung reicht nicht aus, die/der Erziehungsberechtigte muß mitkommen und seinen Perso vorlegen, neben einer Unterschrift.
    KJHG!

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-20T04:27:51+02:00

    auf gar keinen fall aber ich mag auc hso gerne 🙂 abwarten

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-20T05:17:38+02:00

    Nein,erst ab 18

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-04-20T06:14:48+02:00

    Nein. Zum einen Muss deine Mutti oder vati mitkommen und ihren Personalausweis vorlegen.sonst könnte js jeder mit so nem stück papier kommen 😉 Und zum anderen wächst deine junge Haut doch noch. Warte doch ab bis du das alter hast oder ein zwei Jahre älter bist.
    Und komm ja nicht auf die Idee es dir dann selber oder von Freunden machen zu lassen! Das hatte nämlich in den meisten fällen schlimme folgen.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.