Piercings???

Frage

welches piercing hat euch am meisten weh getan???
lg

Beste Antwort:

Hatte eine menge Piercings,mittlerweile nicht mehr,aber am meisten hat mir wirklich mein nasenpiercing wehgetan,es war schrecklich und würde ihn mir nie wieder stechen lassen.

Antwort von bo-kleene

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-02-05T11:43:00+01:00 8 Antworten 584 Ansichten Neu 0

Antworten ( 8 )

  1. Avatar
    0
    2013-06-21T19:19:25+02:00

    ich habe nur eins in der zunge und das hat gar nicht weh getan
    ist am anfang nur etwas unangenehm weil die zunge sehr dick wird

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-06-21T19:22:56+02:00

    Hallo ich habe mich gerade letzen Sonntag piercen lassen. Einmal unterlippe und in der schamlippe ( innen) Und ich muss sagen der im Intim war schon heftig. Das war so als wenn man als frau bei einem Männer fahrrad auf die stange rutscht. Aber nur die ersten 30 sekunden hat aber auch gereicht. Jetzt tut garnichts mehr weh. Gott sein dank

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-06-21T19:54:06+02:00

    Hey
    Also mein Septum und das Madonna waren echt heftig,die Brustwarzen waren echt pille palle dagegen

    LG

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-06-21T20:28:01+02:00

    Ich habe mir ein Tatoo stehen lassen äber ein piercing niemals

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-06-21T21:16:33+02:00

    auf jeden fall nase!!!!!!!!!!!!!

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-06-21T21:45:33+02:00

    Also, ich hab nur ein Zungenpiercing. Das stechen tat überhaupt nicht weh. Das was weh tat, war wenn ich mir beim essen auf das Piercing gebissen hab (die ersten Tage). Jetzt kann ich auch wieder essen ohen das ich mir ständig auf das Piecing beiße. Also als mir mein Tattoo gestochen wurde, das hat mir mehr weh getan, aber so schmerzvoll war es eigentlich auch net.

    LG

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-06-21T22:21:34+02:00

    am meisten tat mir eigentlich nichts weh alles gleich oder eher mir tat keins weh nur wo sich mein ohrpiercing(rook) entzündet hat das tat am meisten weh am bauchnabel oder nasen piercing tat mir keins von beiden weh…auch das lippenbändchen tat nicht weh..
    oder die restlichen 14 ohrlöcher waren auch nicht so schlimm.. also insg. habe ich 15 ohrlöcher links 8 rechts 7..keins tat weh aber wenn sie sich entzünden tuts weh..vorallem am rook..das war horror fast mein ganzes ohr war dick und soo…aber jetzt ist es wieder io..nach 2-3 wochen…

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-06-21T23:10:56+02:00

    Also ich hab zwei im Bauchnabel, eins in der Brustwarze, eins im Lippenbändchen, eins in der Nase! Und ich muss sagen mir hat keins wirklich wehgetahn und ich würde alle nochmal machen lassen! Kommt immer auf den Piercer an, wenn man an jemanden gerät der sein Handwerk beherrscht dann tut es auch nicht weh.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.