nasenpiercing.. tut das weh, wie läuft es ab und kann man es empfehlen?

Frage

ich will mir schon lange ein piercing stechen lassen. Was es kostet spielt für mich keine große rolle.. wichtiger ist eigentlich ob es weh tut und wie schnell das geht, da bin ich irgendwie empfindlich glaube ich.. wer hat erfahrung damit?

Beste Antwort:

Ich habe ein Nasenpiercing. Als ich mir das erste Mal hab stechen lassen, hats echt wehgetan, aber nur, weil der Typ noch nicht so viel Erfahrung hatte!
Beim zweiten Mal war ich bei einem, der mir schon andere Piercings gestochen hat, und bei ihm hab ichs noch nicht einmal gemerkt!
Also such Dir einen Piercer, der schon viel Erfahrung hat und sauber arbeitet!

LG

Antwort von JB

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 6 Monaten 10 Antworten 201 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 10 )

  1. Avatar

    Es dauert zwar nicht lange, bis das Piercing gestochen ist! Aber mir hat das verdammt weh getan, das ich sogar umgekippt bin! In der Zunge war es vergleichsweise nicht mal die hälfte so schmerzhaft! Aber jeder hat da ja ein anderes Schmerzempfinden!

    Beste Antwort
  2. Avatar

    Bei mir hat es zwar nich lange gedauert aber es hatte dannach ein wenig gebrannt, zwar nicht so dolle wie jetzt manche geschrieben haben aber meinem Empfinden nach etwas.
    Naja Angst möchte ich dir jetzt nicht machen aber bei mir hat es eh nur ein Paar Tage gehalten da es sich bei mir tierisch entzündet hat und das hat im gegensatz zu dem Stechen sehr weh getan, ich würde es zwar noch mal machen aber diesmal vielleicht woaders, man kann sich das piercing ja stechen oder schießen lassen und ich hatte es mir schießen lassen.
    Jeder mensch reagiert anders darauf und einer ist empfindlich was die entzündug an geht und der andre nicht.
    Viel spass und einen versuch ist es ja wert.

    Alles liebe und gute

    Beste Antwort
  3. Avatar

    ich würde nasen piercing nicht empfehlen. es besteht eigentlich kaum ein risiko, aber es könnte sich auch entzünden. beimkauf würde ich zuerst mehrere experten um rat bitten. da es auch schwarzhändler gib, die dir keinen rostfreiennpiercings geben. dann kommt es nämlich sehr schnell zu blutvergiftungen und entzündungen. außerdem ist es dann noch hässlich.zudem kommt noch dazu dass du sehr vorsichtig sein musst dass du nirgendwo hängen bleibst oder dass du dir beim gesichtwaschen es außreißt oder dir wehtut. ich persönlich finde nasenpiercings sowieso hässlich und man muss äußerst vorsichtig sein. also ich würde dir das nicht empfehlen.

    Beste Antwort
  4. Avatar

    Nein, man kann es nicht empfehlen. Für Leute, die Ihre Minderwertigkeitskomplexe damit kompensieren wollen,
    ist ein Besuch beim Couch-Doktor die bessere Alternative.

    Beste Antwort
  5. Avatar

    hallo,
    ich finde jeder sollte machen was er für richtig hält. ich habe vor 8 jahren ein nasenpearcing machen lassen, doch nach nur 3 monaten hat es mir nicht mehr gefallen, ich habs dann rausgenommen und das blöde daran ist, man sieht heute noch die stelle wo das pearcing war. ich werde ständig darauf angesprochen ob ich mal ein nasenpearcing hatte, dabei war es nur für 3 monate. ich wünschte, ich hätte es nie machen lassen.

    Beste Antwort
  6. Avatar

    Also ich habe zwar kein Nasenpircing, finde es auch nicht so besonders schön aber das ist ja Ansichtssache… Auf jedenfall solltest du in ein Studio mit “gutem” Ruf gehen. Ich habe schon gesehen das in Schmuckläden mit der Pistole für Ohrringe Nasenpircings geschossen werden HÄNDE WEG!!!! Das kostet zwar nur ein Bruchteil von dem was es im Studio kostet aber die Leute im Schmuckladen haben keinerlei Ausbildung für sowas. Und ich denke mal lieber zahlt man 20 Euro mehr und hat nicht womöglich noch eine Gesichtshälfte gelähmt. Nasenflügel stelle ich mir auch nicht sehr schmerzhaft vor. Wer schön sein will muss leiden ;)))

    Beste Antwort
  7. Avatar

    Ich hab meins im letzten Jahr machen lassen. Ein kleines bisschen hat es schon weh getan, aber nur ganz kurz und ab da war nichts mehr. Allerdings weiss ich nicht wie schmerzempfindlich du bist und was du alles aushälst! Der Piercer war sehr erfahren, darum hatte ich auch keine unnötigen Schmerzen. Empfehlen kann ich es (nach meiner Erfahrung her!) schon, mir gefällt es nämlich immer noch… Informier dich am besten bei Bekannten die ein Piercing haben, welchen Laden sie dir empfehlen würden. Gibt da echt krasse Unterschiede und ich persönlich würde nur zu dem Piercer gehen, von dem ich meine 2 Piercings habe! Er arbeitet sehr sauber und ist sehr freundlich und macht Spässe, wenn er merkt, dass da jemand ist der Angst hat!

    Beste Antwort
  8. Avatar

    Das kommt darauf an ob es geschossen oder gestochen wird….
    Ich hab meins jetzt über 10 jahre, das ist geschossen und hat gar nicht weh getan. Ich hab meiner Mama eins geschenkt das ist gestochen wurden und da hat der piercer vorher schon gesagt das das ein wenig weh tut, weil man den knorpel nicht betäuben kann…..
    meine ma hatte für einen kurzen Moment tränen in den Augen, aber der schmerz war wohl schnell wieder vorbei….

    Gestochen ist wohl auch “gesünder” als geschossen, weil es beim “schießen” zur Zertrümmerung des Knorpel kommen kann.
    Aber was soll ich sagen, meine nase ist noch dran und gesund.

    Beste Antwort
  9. Avatar

    Das Stechen dauert nur ein paar Sekunden. Mir sind dabei die Tränen in die Augen geschossen, aber da war es auch schon vorbei. Also echt kein Problem.

    Beste Antwort
  10. Avatar

    Hallo,

    ich habe auch ein Nasenpiercing… weh getan, hmm… jeder empfindet anders. Einige sagen ja, die anderen nein. Mir persönlich hat es nicht weh getan, es war vielleicht ein bißchen unangehnehm.

    Empfehlen.. – naja, wer empfiehlt einem schon sich zu verunstalten :/ Das ist jedem seine Sache, und muss jeder für sich entscheiden denke ich.

    Der eine mag es, der andere nicht. Ich persönlich, finde es nicht so schlimm, man kann das Piercing ja wieder rausnehmen. Allerdings haste da den auch ein kleines Loch bzw ne kleine Narbe 🙁

    Aber keine Angst, wenn du es haben möchtest, dann mache es dir einfach..Dauert auch nicht lange, paar Sekunden, geht recht schnell. Aber Achtung : dir kommen bestimmt Tränen aus den Augen geschossen 😉 ist aber normal.. Augen zu und durch.

    Viel Glück lg traene26

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen