***BauchnabelPiercing ???? Hat jemand Erfahrung***?

Frage

Hallo,
Ich möchte mir gern ein Bauchnabelpiercing machen lassen

Hat jemand Erfahrung damit…. ISt es bei euch gut verheilt ,gab es Probleme,tat es weh.. Ist es arg angeschwollen…..hat es geblutet usw…

Würde mich total freuen wenn ihr mir erzählen würdet wie es bei euch so ablief….

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten !*!*!*!*!*!*!*!*

Beste Antwort:

Ich habe Erfahrung damit gemacht und ich kann dir sagen das du keine Angst haben brauchst denn es hat kein bisschen geblutet, tat überhaupt nicht weh, verheilt ist es auch super schnell… nur du musst daran denken es gut zu pflegen ansonsten hast du alles angeschwollen und entzündet. Zieh am besten keine kurzen T-shirts an und keine Sachen mit reißverschlüße denn das reibt und kann da hängen bleiben an der haut und das ist nicht so gut! Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen! lg MaCoNe

Antwort von MaCoNe

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-02-15T11:46:00+01:00 4 Antworten 268 Ansichten Neu 0

Antworten ( 4 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-21T10:37:57+02:00

    wenn du schon weißt, was alles passieren kann (“Hat jemand Erfahrung damit…. ISt es bei euch gut verheilt ,gab es Probleme,tat es weh.. Ist es arg angeschwollen…..hat es geblutet usw…”) warum lässt du es nicht gleich ganz bleiben?…

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-21T11:02:28+02:00

    Hallo,

    1. Piercen tut weh, aber nur der Durchstich mit der Nadel, danach ist es schon vorbei und dein Piercing sitzt.

    2. Es verheilt nur dann gut, wenn du es wirklich ordentl. pflegst und das eingesetzte Teil mindestens 4-5mal am Tag hin und her bewegst. Vorher bitte mit Octenisept (Apotheke) besprühen.

    3. Das Wichtigste, zumindest war es das für mich, ist das Material. Bitte für den Anfang nur Titan, kein Silber, da es oxidiert und die schlimmsten Entzündungen entstehen können.

    4. Lockere Kleidung tragen, da Reibung nicht so gut ist, auch solltest du die Sonne meiden, zumindest die ersten 4 Wochen.

    Viel Spaß………..

    PS: Fast vergessen….suche dir einen sauberen und korrekten Piercer aus. Achte auf die Instrumente, holt er sie direkt aus dem Sterilisator, trägt er Handschuhe, klärt er dich richtig auf, ist das ausgesuchte Piercing steril verpackt….usw.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-21T11:13:59+02:00

    Ich stimme @Gerd zu, lass es sein, kein Mann mag das. Und was soll das. Auf der anderen Seite (viellleicht nicht Du) haben die Leute heute Angst ein Arzneimittel zu nehmen, wenn sie es eigentlich brauchten. ABER, sich dem Risiko einer Infektion unterziehen geht wohl ohne Probleme. Ist schon komisch diese Zeit.

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-21T11:53:52+02:00

    hey
    also ich hab auch ein bauchnabelpiercing
    sagen wir so das tut nicht weh das ist nur ein bißchen
    unangenehm…bei mir ist es gut verheilt außer am anfang
    war es sehr rot…davor brauchst keine angst haben!
    lg kitty

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.