zungenpircing?

Frage

hallo, hätte gerne einen zungenpircing …wer kennt sich aus und kann mir helfen …. ist soetwas sehr schmerzhaft … kann es sich schnell entzünden?…. kann es schaden…. sieht es gut aus !?? ….bitte schreibt mir von euren erfahrungen!!

danke schon mal im vorraus

Beste Antwort:

Ich würde sowas lassen, meiner Meinung nach sieht sowas nicht besonders gut aus.. denk mal drüber nach! :

Die Zunge schwillt stark an. Bis zum 1 1/2- fachen der normalen Größe. Dadurch Behinderungen beim Essen und Sprechen in den ersten 48 Stunden. Bei Verletzung der in der Zunge verlaufenden Venen (meist auf der Unterseite sichtbar) besteht Lebensgefahr. Die Blutung kann nur durch Veröden im Krankenhaus gestoppt werden. Teillähmung droht bei Zerstörung des großen Muskel durch das Zungenpiercing. Zahnärzte warnen vor Zahnfleischrückgang durch Bekauen des Zungenpiercings.

Antwort von thani

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 5 Monaten 14 Antworten 37 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 14 )

  1. Avatar
    0

    der ist nicht schmerzaft wenn er gestochen wird wenn die beteubung nachlässt dann könnte es ewas ziehen beim reden deine zunge wird dick und schwellt an wenn du über 16 bist würde ich empfelen wodka zu trinken das schwellt die zunge wieder ab 2-3 tage kein essen nur suppe und nicht viel reden frag im studio nach betaisodonna ein zeug zum mund spühlen und desinfizieren 5 euro in der apotecke ansonsten schaut es sehr schön aus und macht mehr spass beim ………. naja kannst du dir ja denken 😉 jeder der sich ausskennt findet das toll und verbluten kannste nicht oder fasche sehnen treffen das ist quatsch !!!!!

    Beste Antwort
  2. Avatar

    Also ich würde einfach mal in den Raum werfen, dass die Minimalvorraussetzung für ein Zungenpiercing das Wissen ist, wie man Zungenpiercing schreibt.

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Also ich und mein Mann haben eins…..Es ist schon ein bisl schmerzhaft,da die Zunge etiliche Nerven hat….Bei manchen heilt es schneller …Meine Freundin hatte zb. keine Probleme….Mein Mann konnte am selben Tag noch fried chicken essen…lol….
    Meine Zunge ist ziemlich angeschwollen,wenn das der Fall ist,hilft Wassereis,oder irgendwelche kuehlende Sachen…..Natuerlich wird das Zungenpiercing nicht von den Zahnaerzten empfohlen….soll schlecht fuer die Zaehne sein,vorallem wenn man immer draufbeisst,so wie ich……Ich hab meins seit 3 jahren,keine probleme so weit…..Ich hatte mehr Probleme mit meinem Bauchpiercing…
    Also mir gefaellt es……es gibt ja so schoene Piercings die man reinmachen kann,vorallem wenn man in Clubs geht,ein Neon Piercing leuchtet

    Beste Antwort
  4. Avatar

    auf jeden Fall von einem Profi machen lassen, sonst tut es sicher sehr weh und kann sich auch entzünden. Aber ein Fachmann wird diese Probleme eindämmen.

    Beste Antwort
  5. Avatar

    hatte ich mal gehabt und dann ein monat später aufgehört…
    wegen mich stört beim essen und küssen….Ohne mich besser zufrieden……

    Beste Antwort
  6. Avatar

    Ob es gut aussieht, ist reine Geschmackssache…!
    Ich persönlich habe keins und würde mir auch nie eins stechen lassen!
    Es kann Dir Deine Geschmacksnerven für immer zerstören, es macht die Zähne kaputt und daduchrch, das es immer in einer feuchten Umgebung ist (im Mund) ist die Entzündungsgefahr sehr hoch…!
    Ob es schmerzhaft beim Stechen ist, kommt darauf an, wie gut der Piercer sticht und wie hoch Dein persönliches Schmerzempfinden ist…, das kann man also nicht allgemein sagen…!!!

    Ich persönlich würde Dir davon abraten, aber letztendlich kann Dir diese Entscheidung keiner Abnehmen…, das musst Du schon selbst entscheiden…!!!

    LG und alles Gute
    Dani

    Beste Antwort
  7. Avatar

    Warum willst Du Dich verstümmeln lassen ???

    Beste Antwort
  8. Avatar

    Hallo,
    also mir persönlich gefallen Piercings sehr – aber kein Zungenpiercing aber das ist ja deine Sache, es muss jedem selbst gefallen =)
    Aufjedenfall tut es ein klein wenig weh – es piekst halt nur ganz kurz. Allerdings schwillt die Zunge danach an und wird fast doppelt so groß und du kannst auch ein zwei Tage nicht richtig sprechen, darfst nix hartes essen.
    du kannst auch unverbindlich in ein piercingstudio gehen und dich informieren
    den rest erzählt dir der piercer

    Beste Antwort
  9. Avatar

    die entzündungsgefahr ist sehr hoch und ich finde es auch nicht gerade sinnvoll sich seine zunge durchlöchern zu lassen….

    ein bauchnabelpircing sieht viel besser aus und ist auch noch etwas “erotischer”

    Beste Antwort
  10. Avatar

    Es sieht nicht gut aus. Mehr weiss ich nicht.

    Beste Antwort
  11. Avatar

    Lasse es dir machen, dann brauchst du dich schon nicht mehr bei den Firmen meiner Lizenznehmer bewerben. Zungen-, Lippen- und Augenbrauengepiercte werden da nämlich nicht genommen, aus Prinzip nicht, da man festgestellt hat, dass sie umsatzschädlich sind!

    Beste Antwort
  12. Avatar

    Ich selbst habe keinen Pircing,aber ich finde es auch nicht abstoßend .Einen Nasenpircing(das war ein echter Renner,hatte ja so gut wie niemand) hatte mich in meiner Jugend auch sehr Interessiert,ich durfte aber nicht und dann hätte ich gedurft und wollte es nicht mehr.Die Zunge schwillt bestimmt gut an,entzünden kann sich so was immer,Viele lispeln seit sie einen Pircing haben.Ich finde einen Zungenpircing trotz allen mit zu den schönsten Pircings…….

    Beste Antwort
  13. Avatar

    Also ich hatte 8 Jahre lang ein Zungen-Piercing und das Piercing selber störte gar nicht.
    Das Stechen selbst war allerdings schon schmerzhaft(keine Betäubung-ist wirklich besser wegen danach). ´
    Hab selbst schon 9 größere Tattos und mehrere Piercings hinter mir und kann sagen das Zungen-Piercing war schon eine schmerzhafte Sache.
    Nachher hab ich mich gefreut das ichs gemacht hab!
    Muss aber jeder selbst entscheiden!

    Beste Antwort
  14. Avatar

    hi, würde sagen du musst deine erfahrungen machen. Ich habe jetzt seit 3 jahren ein piercieng in der zunge. bin auch froh dass ich eins habe, würde mir allerdings keines mehr stechen lassen, da ich lange nicht richtig essen konnte und meine zunge sehr lange geschwollen war. außerdem hatte ich 3 wochen lang morgens nach dem aufstehen schwierigkeiten zu essen. also ich meine du solltest dich auch über die möglichen risiken informieren. hoffe du triffst nicht zu voreilige eine falsche entscheidung. und im fall dass du dir eins stechen lassen solltest, wünsche ich dir viel spaß damit

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen