Zungenpiercing. Wie lange nach dem stechen mit dem küssen warten :D?

Frage

Hey leute,
hab da mal ne frage 😀
wie lange muss man mit einem frisch gestochenen zungenpiercing warten, bis man wieder jemanden küssen kann? kann das sein es sich nämlich dann entzündet wegen bakterien oder so?

grüße jess (:
haha 😀 große hilfe, danke ;D ne ich bin ja nicht scharf drauf gleich mit jmd rumzumachen 😀 sondern will es eig nur vorsichtshalb mal so wissen ..
ich machs mir erst (:

Beste Antwort:

Am besten lebenslänglich.

Antwort von DR Eisendraht

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 5 Monaten 2021-04-21T11:47:00+02:00 4 Antworten 259 Ansichten Neu 0

Antworten ( 4 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-04T17:09:38+02:00

    Das müsste dir eigentlich dein Piercer sagen..
    bei mir hieß es 1-2 wochen, also nur zungenkuss.. nen schmatzer auf den mund ist kein problem 😉
    selbst wenn du jemanden mit zunge küssen willst, wirst du schnell feststellen, dass das gar nicht möglich ist, weil 1. deine zunge wahrscheinlich stark anschwillt und 2. der stab den du am anfang drin hast so lang ist, dass du deine zunge gar nicht richtig ausm mund bekommst ^^
    hast du es dir schon stechen lassen oder willst du eins haben?

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-04T17:53:19+02:00

    Bis der Stichkanal verheilt und die Schwellung abgeklungen ist – vorher hast du mit Sicherheit eh keinen Spaß dran, auch wenn die Bakterien nicht mal unbedingt ein Problem darstellen. Wenn du einen Freund hast, den du auch vorher schon öfter geküsst hast, hat sich deine Mundflora sowieso schon lange an seine angeglichen, und umgekehrt…

    Also, wie schon gesagt wurde, dauert das nur ungefähr 1 bis 2 Wochen, Wunden im Mundraum heilen im Allgemeinen sehr schnell.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-04T18:17:07+02:00

    Küssen mit Zungenpiercing? Das ist wie Champagner aus der Schnabeltasse.

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-04T18:35:27+02:00

    ich würde an deiner stelle warten, bis du eine tomate schmerzfrei essen kannst, im zweifelsfall bis du wodka im mund behalten kannst, ohne, dass es schmerzt. Dann sollte es weitmöglichst abgeheilt sein.
    In den ersten Tagen ist dir eh nicht nach küssen. ich hatte es mir an einem mittwoch stechen lassen und erst sonntags schaffte ich es, die erste winzige scheibe brot zu essen. woraufhin ich mir eine pizza in den ofen schob, die zu essen dauerte fast eine stunde.
    achte einfach auf dich selber. solange es bei den oben genannten dingen noch beißt oder du dir die schneidezähne nicht bis zum zahnfleisch mit der zungenspitze ablecken kannst (jaaa, das klingt seltsam, aber betroffene wissen glaub ich, was ich meine) würd ich es wirklich lassen.

    bei meinem labret hab ich das ein wenig missachtet… das sah danach nicht so schön aus und tat auch ziemlich weh.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.