Zungenpiercing und Zahnfleischschwund?

Frage

Ich habe seit bald 4 Monaten ein Zungenpiercing. Soweit ist alles super und ich habe keinerlei Probleme. Der Stecker und die Kugeln sind aus PTFE um meine Zähne etwas zu schonen.
Allerdings habe ich das Gefühl, dass mein Zahnfleisch langsam zurück geht. Es sind noch keine Taschen oder so zu sehen und das Zahnfleisch an sich ist auch gesund. Früher habe ich mir meine Zähne nie sooo genau angeschaut, daher weiß ich auch nicht ob mein zahnfleisch wirklich mal mehr war. Ich war bereits vor einem Monat beim Zahnarzt und der bestätigte mir auch das alles in ordnung ist. Allerdings werde ich das gefühl nicht los das immer mehr von meinen Zähnen zu sehen ist. Kann es denn sein, dass sich mein Zahnfleisch VORNE zurückbildet, obwohl das zungenpiercing ja IM mund ist und dort garnicht rankommt? Ändert das Piercing vll etwas von meinen pH-wert oder sonstwas im mund? Könnte man dagegen was tun?? Oder sollte ich einfach mal weniger auf meine Zähne gucken?

Beste Antwort:

wenn der zahnarzt sagt es is ok…
ja, das piercing koennte schon ein wenig einfluss haben, aber nicht wenn du generell auf mundhygiene achtest. geh halt in ein paar wochen nochmal zum arzt, is ja nicht so, dass bei karies die zaehne von heut auf morgen ausfallen…

Antwort von toxy™

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

aktiv 0
, Tom Scharlock 5 Monaten 3 Antworten 198 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar

    Mit meinem Zungenpiercing habe ich auch keine Probleme. Ich weiß nur das es bei Piercings die zB im Lippenbändchen oder unter der Unterlippe sind vorkommen kann.

    Beste Antwort
  2. Avatar

    hay^^
    meine schwester hat seit 3jahren einen zungenpiercing undaußer das die zähne etwas drunter leiden (weil sie damit spielt :D)
    ist das zahnfleisch genauso wie vorher alles ist beim alten geblieben.. also kein grund zur panik
    der piercing richtet meist keinene schaden an…
    mfg
    terrorkrümel

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Da machst Du dich glaub ich viel zu sehr selbst verrückt. Wenn dein Zahnarzt dir sagt, es ist alles i.O. kannst Du ihm das schon glauben. Und wie Du schon selbst gesagt hast, das Piercing kommt ja mit dem vorderen Zahnfleisch gar nicht in Berührung.
    Ich habe nun seit 10 Jahren ein Zungenpiercing und immer nur Chirurgenstahl-Schmuck drin und da ist auch nichts passiert. Zähne und Zahnfleisch sind bei mir immernoch unverändert.

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen