Zungenpiercing mit Betäubung ?

Frage

Ich würde mir gerne ein Zungenpiercing machen und ich habe gehört man kann dies auch mit einer Betäubung machen funktioniert das wirklich ?

Was denkst du? Deine Antwort ist erwünscht!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 9 Monaten 2020-12-17T11:26:00+01:00 2 Antworten 318 Ansichten Neu 0

Antworten ( 2 )

  1. Avatar
    0
    2014-03-19T10:41:08+01:00

    Laut Gesetz darf wenn überhaupt nur oberflächlich betäubt werden, bei stechen fühlst du so oder so etwas. Aber ganz ehrlich:

    Der Schmerz gehört dazu und eine betäubte Zunge mit frischem Piercing ist auch nicht ganz ungefährlich. Du wirst davon nicht sterben. Wenn du solche Angst davor hast, dann solltest du dich fragen, ob du das überhaupt brauchst.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2014-03-19T11:27:41+01:00

    Frag den, der das Piercing durchführt, nach dem sanften Holzhammer. Den gibts auf die Glocke, und danach hast Du deinen Nasenring, äh Zungenpiercing.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.