Zungenpiercing ? Ja oder Nein ?

Frage

Ok leute ich brauche eure Hilfe
ich denke schon sehr lange über ein Zungenpiercing nach zwar erlauben mir meine eltern nicht aber ich wollte es mir zum 17 Geburtstag wünschen und dann sagen die bestimmt nicht nein hehe
könntet mir vll einen rat geben ob ich mir ein machen sollte oder nicht
ich finde einen Zungenpiercing voll cool ok manche sagen es ist eklig und so weiter aber jeder mensch findet was anderes toll
ich würde mich über euer fit back freuen hehe
Dankeschön jetzt schon mal 🙂

Beste Antwort:

Nein.
Ein Loch mehr macht dich auch nicht schöner.

Antwort von blauclever

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 9 Monaten 2021-03-09T11:46:00+01:00 14 Antworten 309 Ansichten Neu 0

Antworten ( 14 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-26T10:26:46+02:00

    besser keinen eingriff in den körper.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-26T10:54:39+02:00

    machs nich dein geschmack geht nur kaputt
    also lieber ein neues ohrloch oder so

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-26T11:36:40+02:00

    Fit Back?? Nee ne XD

    Mach das Teil doch rein wenn Du scharf drauf bist. Tut net weh beim Stechen, wird halt bissl dick die ersten Tage, dann is gut. Mit Metallschmuck machste Dir auf Dauer die Hackerchen kaputt weil man mit dem Ding im Mund immer am Spielen ist ^^. Aber gibt ja Pfte und ewig wirst das eh nicht drinnelassen

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-26T12:26:09+02:00

    Du brauchst ‘eh eine Bestätigung deiner Eltern wenn du unter 18 bist. Wenn sie es so nicht erlauben bezweifel ich, dass sie es dir zum Geburtstag schenken werden.
    Zum Thema ansich : Ich finde Zungenpiercings okay, allerdings ist auch nicht jeder Mensch dafür geeignet, es kann sein, dass Blutgefäße genau an der Stelle langlaufen wo gepierced wird, das wird aber in jedem guten Studio überprüft. Am Anfang ist es wohl ganz unpraktisch und eklig, aber – wie fast an alles – gewöhnt man sich mit der Zeit dran.
    Übrigens : Wenn dein Gegenüber so ein Teil hat ist ein einzigartiges Kussgefühl 😛

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-04-26T12:26:57+02:00

    Also erstmal würde ich überlegen, ob mich das piercing nicht stören würde.
    versuch doch mal mit so ‘magnetpiercings’ rumzulaufen (aber bitte nicht verschlucken) und wenn dich das nicht stört, sind das doch gute Vorraussetzungen. (;
    Außerdem würde ich mich erkundigen, wie die Piercingstudios in deiner Nähe so auf Hygiene achten. nicht das du dir iwas einfängst.:D
    Und zu guter letzt ist es ja deine entscheidung und ich würde mich vllt nicht zu sehr beeinflussen lassen von andren, denn du musst ja damit leben :DDD
    denk eif gut drüber nach, mach ne pro und contra liste oder so 😉

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-04-26T12:35:57+02:00

    Tu das bitte nicht.
    Es ist wirklich nichts schön daran.

    Jedoch kommt es natürlich auch drauf an, was für einen Style du hast.
    Sollte es einer sein, denn du maximal bis du 18 oder 20 bist beibehalten möchtest, dann sollte du es am besten lassen.

    Trotzdem weiterhin viel Glück!

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-04-26T13:03:56+02:00

    klares nein, stört beim essen nur….!!! außerdem hast du dann ein loch in deiner zunge, stell dir das mal vor….!!!

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-04-26T13:40:28+02:00

    Ich würde dir auf keinen Fall dazu raten. Es kann sich entzünden und dann tut es weh.
    Außerdem kann ich mir vorstellen, dass es beim Essen stört und manche Leute spielen ständig damit rum, was ziemlich doof aussieht. Und auch sonst finde ich nicht, dass man mit Zungenpiercing besser aussieht, es stört eher. Übrigens kam ich mit meinen Freunden mal auf dieses Gesprächsthema und da war nur einer(!) dabei, der sowas gut findet. Also wenn es unbedingt ein Piercing sein muss, dann lieber an eine andere Stelle – im Mund sieht man es ja sowieso eher selten, als an den Augenbrauen oder Nase. Wenn es dir nur darum geht, ob Zunge oder gar kein Piercing, dann würde ich dir raten, darauf zu verzichten.

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar
    0
    2013-04-26T13:40:46+02:00

    huhu

    wenns dir gefällt, solltest dus tun!
    da lass dir mal von keinem reinreden dass sies hässlich finden oder so..

    da stehen dir nur noch deine eltern im weg. du brauchst defintiv eine formlose schriftliche einwilligung und ausweiskopie eines elternteils. mitkommen müssen sie ab 16 nichtmehr. versuch hald ganz locker und lieb wenn sie nach geburtstagswünschen fragen, das piercing vorzuschlagen.

    das piercing hat eine recht kurze jedoch unangenehme abheilzeit (geschwollene zunge->probleme beim essen, reden…) und sollte gut gepflegt werden (mund nach essen ausspülen, milchprodukte erstmal meiden) das wird dir aber dein piercer alles gut erklären!

    du solltest aber um deine zähne zu schonen auf metallkugeln verzichten und lieber auf plastik/bioplast o.ä. zurückgreifen. ebenso wär ein stab aus diesem material vorteilhaft, da er biegsamer ist und du, wenn du mal dumm draufbeißt oder dich an einer nudel verhängst (kommt vor xD) keinen schmerz hast. das prellt nämlich ganz schön.

    viel glück mit deinen eltern&viel spaß mit dem piercing!

    Als beste Antwort auswählen
  10. Avatar
    0
    2013-04-26T14:20:18+02:00

    Piercings ansich finde ich keine schlechte Sache. Jedoch sieht es an manchen Stellen eher billig als schön aus und eskommt immer auf den Körper an. zum Bespiel geht ein bauchnabelpiercing garnicht bei einem dicken schwabbelbauch . Außerdem glaube ich ist es an der Zunge auch viel schmerzhafter und entzündet sich leichter als an anderen Stellen .Denn an anderen Körperstellen kannst du das neue Piercing schonen für ein paar Tage. Aber im Mund befinden sich immer Bakterien außerdem ist das mit dem Essen auch so ein Problem.Und es soll höllisch weh tun beim stechen und es entzündet sich sooo oft:D außerdem finde ich sieht das in der Zunge immer leicht nuttig aus.
    Außerdem sieht man das in der Zunge ja nicht sooo oft das sich das lohnen würde diese Schmerzen auf sich zu nehmen.Außerdem stört sowas richtig beim küssen irgendwie hab selbst die Erfahrung gemacht irgendwie doof der eine mags der andere nicht aber ohne piercing bist du eigentlich auf der sicheren seite.irgendwie auch unhygienisch wenn ich daran denk das du dann immer dein Mittagessen von letzter woche zwischen dem piercing hängen hast.da kannst du noch so säubern hängen bleibt immer was:D
    also ich würd eher sagen neeeeiin:D

    Als beste Antwort auswählen
  11. Avatar
    0
    2013-04-26T14:38:51+02:00

    Nein

    Als beste Antwort auswählen
  12. Avatar
    0
    2013-04-26T15:01:41+02:00

    naja also du musst mit bedenken dass du mit so nem piercing nicht alles essen und trinken kannst wie früher. Es würde doch nur mehr stören als dass es dich glücklich macht bloß wegen dem aussehen wird ich’s mir nicht machen lassen. Loch in der Zunge?! und wer weiß wie lange du’s denn behalten möchtest..

    Als beste Antwort auswählen
  13. Avatar
    0
    2013-04-26T15:14:08+02:00

    Hallo
    bitte mache es nicht
    Danke
    Tschüss

    Als beste Antwort auswählen
  14. Avatar
    0
    2013-04-26T15:27:37+02:00

    Tu was du nicht lassen kannst.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.