Zungenpiercing entzündet?

Question

Ich habe jetzt seit Freitag (4 Tagen) ein Zungenpiercing.
Am Anfang tats ein wenig weh dann hats aber schnell nach gelassen, habe viel mit eiswürfeln gekühlt.
Heute dann habe ich gesehen das das Piercing an der oberen Seite ein bisschen blutet, bin dann auch zum Piercer (leider nicht der bei dem ich es machen lassen habe – der hatte zu -.-) naja auf jeden fall meinten die dann zu mir das meine Zunge sehr angeschwollen ist und wenn das nicht wieder weg geht und nochmal blutet müsste ein längerer Stab rein gemacht werden. Aber von einer Entzündung wurde nicht erwähnt. Hoffe jetzt, dass mir jemand weiter helfen kann der damit Erfahrungen hat-
Trinke jetzt weiter fleißig Kamillentee und kühle die Zunge weiter.
Danke schon mal im voraus.

Beste Antwort:

Du machst grad schon das Richtige.
Ich kenne einen Fall wo es eiterte.
Das ist besonders eklig, da müsste er raus, glaub ich.

Antwort von änasergörl

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

Piercing Fragen

Benutzerbild von Piercing Fragen

Piercing-Fragen.de gibt es schon eine halbe Ewigkeit. Schon immer ging es darum, maximal Informationen zu Piercing-Themen bereitzustellen. Wer neu ist: Das heißt Ihr könnt hier Fragen stellen & Antworten erhalten. Anderseits könnt ihr natürlich auch selbst helfen und Fragen beantworten. Beteilige dich, sammel Punkte und vernetze dich in der Community. Du findest hier auch einen Piercing Foto Contest und tägliche frische Videos rund um das Thema Piercing. _YOU are WELCOME & lovley greetings


Anhang

Antworten ( 5 )

  1. Benutzerbild von AxelArizonaman
    0
    2013-04-22T03:07:03+02:00

    So ein widerlicher blödsinn
    wer schön sein will muss leiden
    mfg99

    Als beste Antwort auswählen
  2. Benutzerbild von Denise
    0
    2013-04-22T02:24:00+02:00

    Ich hab einen 2,2cm Stab rein bekommen. Und heute ist mein Stamm-Piercer auch wieder da und ich werde gleich sofort zu ihm hin fahren, meine Zunge sieht jetzt noch schlimmer aus als gestern.
    Hoffe das wird alles wieder gut.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Benutzerbild von Petra
    0
    2013-04-22T02:21:25+02:00

    Wie lang ist den der Stab den du jetzt drin hast? Meiner war 2 cm lang und ich hatte trotzdem 3 Tage Probleme. Mein Piercer hat damals zu mir gesagt, ich soll nicht mit Eiswürfeln kühlen (weiß grad die Begründung nicht mehr…) Hab lauwarmen Kamillentee getrunken und wenig „weiches“ Essen gegessen.

    Vorsicht mit Milchprodukten und regelmäßig nach dem Essen, trinken (und rauchen) den Mund mit Mundspülung gründlich ausspülen.

    Und geh zu deinem Piercer wenn der wieder da ist.

    Als beste Antwort auswählen
  4. Benutzerbild von Felix Reinlich
    0
    2013-04-22T01:22:54+02:00

    Damit ist überhaupt nicht zu Spaßen. Piercing raus und direkt zum nächsten Arzt gehen!! Aber schnell!

    Als beste Antwort auswählen
  5. Benutzerbild von Pony Massaker
    0
    2013-04-22T01:12:19+02:00

    als präventivmaßnahme hat es sich als sehr hilfreich erwiesen, sich kein zungenpiercing zu machen.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen