Zungenpiercing……?

Frage

hey.Wer von euch hat nen Zungenpiercing und kennt sich damit aus?Ich mache mir übernächsten Monat ein Zungenpiercing.Bin 15 meine Mutter kommt mit wegen Erlaubnis.Ja, jetzt wollt ich fragen, ob das weh tut,wie das genau gemacht wird und ob man eine Spritze bekommt?und stimmt es das wenn man sich in die Zunge beißt mehr weh tut als das Stechen???dankee

Beste Antwort:

ich würde das nicht empfehlen, weil essen-rest dazwischen reinkommt und man kriegt unangenemes geruch. habe schlechte erfahrung.
schönes grüsse

Antwort von karl s

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-03-09T11:46:00+01:00 8 Antworten 341 Ansichten Neu 0

Antworten ( 8 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-27T18:50:02+02:00

    also ich selber habe kein zungenpircing (hätte aber schon gerne eins^^ aber traus mich nich wirklich weil ich da keine narbe haben will wenn ichs mal wieda rausmachen möchte^^ ) und soweit ich weiß bekommt man da keine beteubung…wie sehr das weh tut weiß ich allerdings nicht… könnte mir aba gut vorstellen das das die tage danach ganz schön wehtun wird^^
    aber hoffe du weißt das das auch nich ohne risiken ist^^ durch die zunge laufen ja auch ne menge nerven^^
    naja aber hoffe mal das es dir nich so wehtun wird und viel spaß damit =)

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-27T19:03:57+02:00

    Das ist sehr gefährlich!! Die Geschmacksnerven können dabei zerstört werden, danach hast du keinen Geschmack mehr!
    Wozu soll so ein Quatsch eigentlich gut sein?? Stört beim lecken, essen usw.!

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-27T19:23:50+02:00

    ich habe keine betaeubung bekommen. das stechen war echt nicht so schlimm aber die 2 wochen danach waren hoelle. ich konnte kaum etwas essen und milchprodukte sind tabu. hab es nach 1 jahr wieder rausgenommen da ich zahnschmerzen bekommen habe. meine zaehne haben sich nach kurzer zeit auch wieder verbessert. also ich wuerde es dir auch nicht empfehlen!!

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-27T19:55:42+02:00

    Ich hab auch ein zungenpiercing-war nicht so schlimm das stechen-den schmerz kannst du aushalten glaub mir-trinken kannst du aber bloss noch durch nen strohhalm,weil die zunge anschwillt-lutsch eiswuerfel und stell dich schon mal auf fluessignahrung um fuer ein paar tage,lol Hab mir schon zweimal ein stueck von meinem zahn abgebissen mit dem stecker,weil ich auf das piercing aus versehen gebissen hab beim essen-meine vorderzaehne haben schon kleine risse,weil das piercing beim reden gegen die schneidezaehne schlaegt-hatte auch schon aerger mit meinem zahnarzt deswegen mehrmals-aber was solls-ich hab mein piercing nun schon seit 10 jahren und mir gefaellts immer noch-zum thema mundgeruch von einem anderen comment-also ich hab kein mundgeruch deswegen-du musst den stecker ab und zu mal rausmachen um den stecker zu reinigen-is ja klar,das macht man mit jedem piercing normalerweise-und zu einem anderen komentar-ich hab meine geschmacksnerven noch und bei sexuellen handlungen an dem partner stoerts auch nicht *grins*.Ich hab zusaetzlich noch nase,bauchnabel und lippenbaendchen piercing,lol.Hab spass beim stechen und viel freude beim herzeigen dann,ROFLMO

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-04-27T20:07:54+02:00

    Na toll, jetzt kommen wahrscheinlich 50 Fragen ueber Piercing !

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-04-27T20:12:03+02:00

    Hallo Jaqueline,

    lass es! Viele haben Probleme mit den Geschmacksnerven. Und wenn nicht, bekommen die meisten Zahnschäden nach einer Weile. Wenns trotzdem unbedingt sein muss und Du es Dir leisten kannst, lass es ambulant bei einem Chirurgen machen (mit örtlicher Betäubung und entsprechender Nachsorge in der Praxis).

    Stefan

    P.S. Ich persönlich würde an Stelle Deiner Mutter die Erlaubnis verweigern. Nichts für ungut!

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-04-27T20:19:43+02:00

    ich habe auch eins und mir tat es nicht weh. es ist aber so dass jeder mensch schmerzen anders empfindet, daher musst du das schon selbst testen. eine spritze bekommst du da sicher nicht, würde ja länger dauern als das stechen selbst…

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-04-27T20:42:05+02:00

    In der Zunge tut das weh!

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.