Welche anatomischen Voraussetzungen bei Christina-Piercing?

Frage

Hallo ūüôā
Mich interessiert, welche anatomischen Voraussetzungen f√ľr ein Christina-Piercing notwendig sind.
Da ich im Internet zwar zu so ziemlich allen anderen Intimpiercings Informationen gefunden habe, nur zum Christina-Piercing nicht, hoffe ich jetzt mal, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
LG

Beste Antwort:

Am besten l√§sst du dich direkt beim Piercer beraten, der wird ja dir ja sagen k√∂nnen ob du anatomisch korrekt gebaut bist f√ľr so ein Piercing oder ob das bei dir nicht geht.
Generell solltest du vor jedem Piercen zum Piercer gehen und dich beraten, √ľber Risiken etc. informieren lassen und dann kann er auch direkt schauen ob das bei dir geht, da viele Piercings nicht bei jedem gemacht werden k√∂nnen (z.B. kann man bei herausgew√∂lbten Bauchnabeln kein Piercing machen, und Lippenb√§ndchenpiercing geht uach nur bei Leuten die ein Lippenb√§ndchen haben, denn das hat nicht jeder).

Antwort von Tante Tini im Bikini

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 12 Monaten 2021-02-05T11:43:00+01:00 2 Antworten 266 Ansichten Neu 0

Antworten ( 2 )

  1. Avatar
    0
    2013-06-17T01:37:58+02:00

    Sonst stell doch hier einfach mal ein Foto von der Stelle an deinem Körper rein. Dann sagen wir dir schon ob es geht oder nicht.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-06-17T02:31:27+02:00

    Hallo,

    Du solltest Dich in einem entsprechenden Studio beraten lassen, gegebenenfalls auch in mehrere Studios gehen. Am Besten l√§√üt Du es ganz bleiben, denn solche Piercings sind noch einmal etwas ganz anderes als die √ľblichen Piercings.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.