Neues Gesetz Piercings & Tattoos?

Frage

hey erstmal ich habe seit mehr als einem Jahr meine Mutter überredet mir ein piercing stechen zu lassen jzt.erlaubt sie es endlich (Zungenpiercing)und jetzt habe ich aber gehört das man sich erst ab 16 piercen lassen darf 🙁
1.Stimmt das???
2.Hat jemand Erfahrung mit Zungenpiercings wäre echt lieb wenn ihr mir helfen würdet:)

Ps:Bitte keine Antworten Wie lass es lieber… ich habe 1 jahr drüber nachgedacht….
ach nochwas Ich bin 13 werde 14 und ich warte sowieso bis ich 14 bin !!!:)
sorry wenn Rechtschreibfehler drin sind 🙂
ach nochwas Ich bin 13 werde 14 und ich warte sowieso bis ich 14 bin !!!:)
sorry wenn Rechtschreibfehler drin sind 🙂

Füge deine Antwort hinzu!

aktiv 0
Tom Scharlock 2 Monaten 4 Antworten 59 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 4 )

  1. Avatar

    Gute Frage, aber die Hauptinfo lieferst du nicht :
    WIE ALT BIST DU ????

    Normalerweise geht das ab 14 (mit Einverständnis der Eltern)
    Es gibt kein gesetzliches Mindestaler abr die Studios verlangen mind. 14 Jahre damit sichergestelllt ist dass du eine halbwegs gefestigte Persönlichkeit bist, die weiss was sie sich da antut

    Beste Antwort
  2. Avatar

    Ein Gesetz gibt es bis jetzt noch nicht.

    Gepierct werden darf in Deutschland grundsätzlich jeder. Bei Minderjährigen unter 18 Jahren ist jedoch ein schriftliches Einverständnis eines Erziehungsberechtigten notwendig. Die meisten Studios führen jedoch ,unabhängig von gesetzlichen Verpflichtungen ,keine Piercings an Personen unter einem bestimmten ,vom Studio festgelegten , Alter durch.

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Neue Gesetze gibts da nicht, die sind seit ewigen Zeiten gleich – und sie legen keine Untergrenze fest. Theoretisch könnte auch mein 7jähriger Sohn sich schon piercen und tätowieren lassen, so lange ich dafür unterschreibe. Zum Glück machen die meisten Studios sowas nicht einfach so mit, und legen von sich aus ein Mindestalter fest, unter dem sie nicht arbeiten. Viele variieren auch je nach Art des Piercings.
    Und hey, auch wenn du Pech hast und keinen Piercer findest, der dir ein Zungenpiercing schon ab 14 sticht, es läuft ja nicht weg! Was sind 2 kleine Jährchen gegen den Rest deines Lebens…

    Eigene Erfahrung mit Zungenpiercings habe ich nicht. Als ich eins wollte, haben meine Eltern nicht zugestimmt – bzw. ich habe gar nicht gefragt. Ich wollte das allein entscheiden dürfen, hätte also bis 18 warten müssen. Und dann bin ich zu Hause ausgezogen, und andere Sachen waren wichtiger, als für ein Zungenpiercing Geld auszugeben… Ich durfte den Prozess aber schon oft genug bei anderen beobachten, um ausgiebig Angst davor zu bekommen! Die meisten haben Schmerzen, aber keine ganz grauenvollen – und dafür eine so geschwollene Zunge, dass sie sich wirklich eine ganze Weile nur von Suppe und Pudding und so ernähren können, und reden ist auch erst nach ein paar Tagen wieder einigermaßen möglich. Und wenn man sich nicht ganz genau an die Pflegeregeln hält, kriegt man ne extrem unangenehme Entzündung…

    Beste Antwort
  4. Avatar

    geht in deinem Alter 13-14 nur mit Erlaubnis der Eltern, ist auch gut so.

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen