Mein Vater findet Lippenpiercings hässlich. Wie kann ich ihn trotzdem überzeugen mir eins zu erlauben?

Frage

ok ich gebs zu ich habs schon mal gefragt weil ich jetzt einfach wissen wollte ob es neue antworten gibt =D
ok ich hab vergessen es hier zu schreiben mich interessieren nicht eure meinungen ich will nur dass ihr meine frage beantwortet.
ich werrdet mich nicht umstimmen können… OK????
er meint die leute würden mich ganz anders sehen nd mich nicht mehr akzeptieren ka.

ich soll rücksicht auf andere nehemn… hallo?
und er hat gesagt damit seh ich aus wie ne subkulturelle nutte O.o

achja und eine tattoo oder ein nasenpiercing würde er mir erlauben, was ich aber nicht möchte
@sherlockholmes… nee gaaaaanz im süden =D
aaaaalso er sagt dass ich rücksicht auf die anderen nehmen muss, dass andere mich ganz anders wahrnehmen werden und mich nicht respektieren werden, was weiss ich in der schule oder so… aber die leute mit denen ich umgehe kenne ich und sie kennen mich

un wenn ich mal studiere dann tu ichs eh warscheinlich raus weils ichs dann nicht mehr will, ich wills ja jetzt und nicht erst wenn ich 18 bin, vllt will ichs ja nicht mehr wenn ich 18 bin, dafür brauch ichs aber jetz =D

Beste Antwort:

Immer noch ganz einfach: Fang an, ihm von Tattoos vorzuschwärmen, kauf dir ein paar Zeitungen mit Fotos von Frauen, die am besten im Gesicht oder am Hals tätowiert sind. Denk dir ein schönes Motiv für deinen Hals aus, mit viel Farbe. Das wird ihm bestimmt nicht passen, so hat er sich das mit dem Tattoo nicht vorgestellt. Irgendwann, wenn du es auf die Spitze getrieben hast (Heulanfall, weil du dir den Hals nicht tätowieren darfst; “angedrohtes” Branding), bringst du das Piercing wieder ins Spiel.

Wobei die Reaktionen deines Vaters nicht leicht einzuschätzen scheinen, wenn er ein Tattoo okay fände, aber beim Lippenpiercing nein sagt.

Antwort von Tirofijo

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

aktiv 0
, Tom Scharlock 3 Monaten 24 Antworten 178 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 24 )

  1. Avatar

    Hässlich ist ja noch nett – voll bescheuert würde ich sagen.
    crazyjack-Vater : bleibe stark bei deinem Nein !

    Beste Antwort
  2. Avatar

    Sag einfach, z.B. alle Eletern wollen doch das beste fuer ihre kinder. Sag ihm, dass es fuer dein style glaub ich, voll geil ist. Steht dir gut, und wenn das dir gluecklich macht, dann sags ihm doch…

    mfg

    Clever-Girl

    Beste Antwort
  3. Avatar

    Dein Vater hat Recht

    Beste Antwort
  4. Avatar
    0

    Hey, du erinnerst mich an jemanden. Sag mal, wohnst du in Teltow?

    Dann ist ja gut. Also dann hier mein Plan zur Aktion Lippenpiercing:

    Es ist ein ganz gewöhnlicher Tag, dein Vater sitzt grade in der Küche und trinkt eine Tasse Kaffe, dein Auftritt! Einfach unauffällig nähern und platz nehmen. Dann ein Gespräch beginnen: ” Wir haben heute in der Schule über Multikltur gesprochen. Und dabei sind wir auf die Frage gestoßen, ob man nicht jeden menschen akzeptieren soll wie er ist. Ich war der Meinung man sollte das z.b. Behinderte oder so. Aber ein Mitschüler meinte, dass es einfach Menschen gibt, die man nicht akzeptieren muss. Ich finde das unmoralisch und unsere Lehrerin stimmte mir zu. Was meinst du, sollte man jeden Menschen so akzeptieren, wie er ist ? ”

    ” Antwort deines Vaters ( sicherlich sowas wie ” Ja man sollte jeden Menschen akzeptieren wie er ist ” ) ”

    ” Dann sollte man mich also auch akzeptieren, wenn ich ein Lippenpiercing tragen würde ? ”

    Dann versuche einfach deinen vater auf diese Weise zu überzeugen oder lasse dir seine Bedenken darlegen und widerlege diese durch Infomaterial. Zeige ihm durch dieses Infozeug einfach, dass du dir darüber Gedanken gemacht hast und Verantwortung übernehmen kannst.

    Beste Antwort
  5. Avatar

    Ja, ich kann Dir leider nicht helfen weil ich selbst die Dinger pottenhässlich finde.

    Beste Antwort
  6. Avatar

    da kannst du nichts machen ^^

    Beste Antwort
  7. Avatar

    sag ihm zum beispiel, dass du ihn nicht immer tragen wirst (musst du danach ja nicht einhalten;) )
    es ist dein körper, da kannst du dich doch zerstümmeln wie du willst
    es tut nicht weh

    joa, das könnte möglicherweise hinhaun

    gruß
    lola:D

    Beste Antwort
  8. Avatar

    ich mit deinem Vater einverstanden. Warum sollst du dein Gesicht verhaesslichen? Alles in allem suchen die Maenner saubere Maedchen ohne Piercing oder Tattoos.

    Beste Antwort
  9. Avatar

    Dein Vater hat Recht ich Würde nicht ein Mädel küssen Die so ein Ding an den Lippen hat.

    Beste Antwort
  10. Avatar

    Ich finde das auch hässlich. Wie kann man sich freiwillig so entstellen (lassen)?

    Beste Antwort
  11. Avatar

    indem du wartest bis du 18 bist. dann kannst du dein körper ohne erlaubnis verschänden

    Beste Antwort
  12. Avatar

    Sag ihm der Sohn von Herrn Neureich steht da voll drauf und wenn das was wird, spart er sich gaaanz bestimmt jede Menge Kohle an der Aussteuer.

    Beste Antwort
  13. Avatar

    Ich habe vollstest Verständnis für deinen Vater, denn es ekelt mich auch davor, wenn sich hübsche Mädchen mit “Metall in der Visage verschandeln”!

    Beste Antwort
  14. Avatar

    Entweder du wartest bis du 18 bist
    oder du malst dir mit einem kuli jedentag ein piercing auf bis es ihn so nervt dass er es machen lässt
    Ich finde es ist besser zu warten bis dun 18 bist, nicht weil ich ein Spießer bin, sondern weil du dir damit einfach viel Stress ersparst
    und ihm auch zeigst dass du reif genug bist

    Beste Antwort
  15. Avatar

    meine mutter erlaubt das auch nicht. bin 15 .. tatto hab ich .. piercing hab ich au .. aba an der lippe darf ich nicht ..
    ich glaub da die eltern ueberreden ist schwer .. musste ich beim tattoo auch aba da hab ichs wesentlich leichter geschafft
    lass dir gruende sagen .. das es ihm nich gefaellt is doch egal. DIR muss es gefallen du musst damit rumlaufen
    viel glueck 😛 un wenn dus geschafft hast, sag mir wie !^^ (:
    lg

    Beste Antwort
  16. Avatar

    Dann sag deinem Vater einfach, dass es dir egal ist was andere denken!
    Es muss ja nur dir gefallen!
    Und vielleicht kannst du ihm auch Bilder von Mädchen zeigen die mit Lippenpiercing gut aussehen! =)

    Beste Antwort
  17. Avatar
    0

    Also bei mir waren zwei Faktoren ausschlaggebend, geh doch mal so heran: dein Vater erlaubt dir ein Tattoo, warum dann kein Piercing? Das kann man jederzeit herausnehmen (naja gut, Abheilzeit mal rausgelassen), und das Loch kann zuwachsen, wenn’s dir irgendwann nicht mehr gefällt. Ein Tattoo bleibt, vermutlich ein Leben lang- ein Piercing ist also weniger endgültig.
    Zweitens droh ihm mit der 18er-Geschichte, “wenn ich 18 bin, mach ich’s sowieso”, sei dabei überzeugend und entschlossen und sei bereit für die Erlaubnis etwas zu tun. Zimmer aufräumen. Oder bessere Noten, irgendwas. Hilft! Ich schwör’s! Hab’s zweimal mit 15 und 16 geschafft, jetzt bon ich 18 und darf sowieso alles.
    Du packst das, ganz sicher. Du musst halt nur überzeugt hinter deinem Wunsch stehen, dann wird dein Vater schon merken, wie sehr es dir am Herzen liegt.

    Beste Antwort
  18. Avatar

    Nun müssen wir versuchen sie davon zu überzeugen, und viele mehr Menschen Mai etwas hässlich, aber für Sie und viele andere Menschen ist etwas nettes, und das ist etwas, dass die wichtige Sache ist, dass Sie wie die Person, die es trägt und dass wir Ihnen und Sie wie Sie ihn gehen zu bringen.

    Beste Antwort
  19. Avatar
    0

    hi hatte gestern schon ein kommentar dazu

    ich finde es super das du deinen dad überzeugen willst
    manch andre gehen einfach in ein studio und lassen es sich einfach ohne einverständniss der eltern stechen

    Piercings & Tatoo

    werden immer ein streit thema bleiben
    aber jeder mensch hat seinen eigenen style und vorlieben
    also bringt es sich nichts das manch einer gleich meint piercing sind hässlich
    wenn es für sie schön ist dann lasst sie
    Hässlich ist es wenn man den ganzen körper meiner meinung nach voller piercing hat und tatoo aber diese menschen die das haben finden das schön und es ist ihr körper
    also jeden seine sachen wenns einen gefällt

    und weh tun die auf gar keinen fall .

    und hey mädl probiers weiter bei deinen papa
    i drück da die daumen

    lg

    Beste Antwort
  20. Avatar

    öhm naja^^ vilt. findet er es ja auch nicht nur hässlich,sondern hat einfach viel mehr angst um dich.also das dir i.was passiert (entzündungen und blaa bla blaaaa)^^
    kenn das selber..habs endlich geschafft meine mutter zu überzeugen das ich mir nen zungenpiercing machen kann….hat aber allerdings auch nen halbes jahr gedauert die diskusion (bin jetzt noch 14)
    wenn er es wirklich nur hässlich findet,kannst du ja sagen das es nicht sein gesicht ist un das ja nur DU damit rumlaufen musst
    ziehmlich schwierig…
    wenn nich musste halt noch warten biste 18 bist leider..und dann provozierste ihn und lässt dir gleich 2 stechen xD

    Beste Antwort
  21. Avatar

    tja – dein papi hat recht!!!! zu 100 %

    “subkulturelle nu….” finde ich gut! wie isser denn da drauf gekommen!!! ;-)))

    und man denkt immer iiigitt – was ein dicker Herpes an der Lippe! – das das Blech ist sieht man nicht immer SOFORT.

    und solgange du fragen mußt – ist man als Tochter mit keinem Argument der Welt in der lage jemanden umzustimmen.

    .dieser Zustand…nennt sich “geloost”

    Beste Antwort
  22. Avatar

    Komm mal runter…Warte doch bis du 18 jahre alt bist dann kannst du es ohne Einverständnis deiner Eltern machen lassen

    Beste Antwort
  23. Avatar

    naja,meine mutter war da total locker,sag ihm dass es ja eh vernünftig ist,anstatt nem tattoo lässt dir halt ein piercing stechen,dass kannst auch jederzeit wieder rausnehmen,zB arbeiten oder wenns dir nicht mehr gefällt. bei nem tattoo is schwieriger ; )

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen