Ist ein Zungenpiercing mit 13 okay ?

Frage

ich würde mir gerne einen zungenpiercing (oder generell auch einen piercing an der lippe)stechen lassen ist das okay oder bin ich noch zu jung dazu ich weiß das es in vielen piercing studios erst ab 14 erlaubt ist aber es gibt auch welche die es erlauben so lange die eltern dabei sind ,…aber das ist ya nicht mein problem…mein problem ist nur mein vater ist einverständen aber meine mutter nicht da sie es hässlich findet …

Beste Antwort:

Nein. Ich bin solidarisch mit deiner Mutter.

Antwort von chichipink34

Du weißt es besser? Hinterlasse deine Antwort in den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 10 Monaten 25 Antworten 295 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 25 )

  1. Avatar

    Nein ist nicht okay!

    Beste Antwort
  2. Avatar

    wenn du dir ein Zungenpiercing stechen lässt, besteht die Gefahr, den Geschmackssinn zu verlieren…

    http://de.answers.yahoo.com/question/index;_ylt=AnPO9wpjdG9FsXjOaK441DcJCgx.;_ylv=3?qid=20090718142407AAwqVyR lies mal die BA…

    willst Du wirklich zum Blödi werden?…

    Beste Antwort
  3. Avatar

    das thema hässlich oder nicht, ist nicht so das problem. bei einem piercing werden nervenbahnen verletzt, die durch taubheitsgefühl um das piercing resultieren. um das abzuschätzen würde ich warten. das piercing rennt nicht weg…

    Beste Antwort
  4. Avatar

    Klar, das ist Okay.

    Aber frag dich dann nicht, ob es irgendwie nervt, wenn du 33 Jahre alt oder so bist, mit 3 oder 2 Kindern, ob die auch so ein Teil haben möchten.

    Viel Spaß noch !

    Beste Antwort
  5. Avatar

    Wenn sie dir schon erlauben, bis morgens um 2 Uhr wach zu bleiben, dann kannst du sie sicherlich noch dazu überreden.

    Ob es sinnvoll ist, deine Geschmacksnerven für einen Piercing zu verlieren, weiß ich allerdings nicht.

    Viel Glück und Erfolg…

    Beste Antwort
  6. Avatar

    Nein ist nciht okay! Abgesehen davon, das ich Zungenpiercings absolut hässlich finde, was aber ja Geschmackssache ist, ist es eins der Piercings das am meisten Gefahren mit sich bringt. Wie der Antworter über mir schon erwähnte Geschmack zB. verlieren.

    Weitere Gefahren:
    Risiken [Bearbeiten]
    Piercingschaden an den mittleren unteren Frontzähnen

    Viele größere Blutgefäße in der Zunge machen dieses Piercing recht kompliziert, weshalb ausdrücklich darauf hingewiesen wird, es nur von erfahrenen Piercern durchführen zu lassen.

    Wie bei allen Piercings besteht eine Gefahr durch Infektionen, die unter Umständen einen schweren Verlauf nehmen können.[5] Unmittelbar nach der Durchführung des Piercings treten regelmäßig Schmerzen, Schwellungen, Ödeme, Infektionen, erhöhter Speichelfluß sowie Zahnfleischverletzungen auf.[6] Blutungen treten ebenfalls meist auf, sind aber in der Regel nicht bedrohlich. Unter einer medikamentösen Gerinnungshemmung darf kein Piercing erfolgen.

    Das Sprechen kann durch die Schwellung beeinträchtigt werden. Nach der Heilung normalisiert sich dies gewöhnlich wieder, der Schmuck kann allerdings weiterhin zur Beeinträchtigung der Zungenbewegung und des Sprechens führen.[7] Auch kann eine Beschädigung der Zähne auftreten, was zu den häufigsten Komplikationen bei Zungenpiercings zählt,[8] insbesondere wenn der Träger eine Gewohnheit zum Spielen mit dem Piercing ausbildet.[9] Die Zahnschäden können jedoch durch das Benutzen von Plastikkugeln reduziert werden. Diese Kugeln sind weicher als der Zahnschmelz, wodurch es kaum zur Beschädigung der Zähne kommt, selbst wenn man mit seinem Piercing spielt. Plastikkugeln kann man zwar leichter zerbeißen, jedoch ist der Neukauf einer Plastikkugel preiswerter als die Reparatur der Zähne. Grundsätzlich kann das Risiko von Zahnbeschädigungen durch die richtige Position des Stichkanals, so wie die richtige Länge des Schmucks minimiert werden. Bei zu kurzem Schmuck kann das Piercing jedoch bei einer Schwellung der Zunge zu Problemen führen.

    Es kann in seltenen Fällen dazu kommen, dass die Geschmacksnerven beschädigt werden. Dabei kann es im Extremfall zum Verlust einer Geschmacksrichtung kommen, öfter wird jedoch die Intensität einer Geschmacksrichtung vermindert. Dennoch ist die Gefahr eines kompletten Verlust des Geschmacks gering, aber auch nicht auszuschließen

    Ist es das wert?
    Ich teile die Meinung deiner Mutter völlig! Würde ich meiner Tochter in dem Alter auch nicht erlauben.
    Warte bist du volljährig bist, wenn du dann immer noch der meinung bist du brauchst sowas unbedingt kannst dus dir ja dann machen lassen.

    Beste Antwort
  7. Avatar

    Piercings sind out und machen die Jungs in deinem Alter nicht mehr an

    Beste Antwort
  8. Avatar

    Pircings finde ich schön, doch mit 13 eindeutig zu früh. Im Bauchnabel könnt ich mich überreden lassen aber nie Zunge oder Lippe mit 13 Jahren.

    Beste Antwort
  9. Avatar

    Keiner HIER hat das Recht ,dir zu sagen was Richtig oder Falsch ist….Du allein entscheidest es.
    Wenn du es allerdings gegen den Willen deiner Eltern tust,wirst du damit rechnen müssen,das sie dir nie wieder vertrauen werden.
    Oder…
    wenn Papa “Ja” sagt und Mama “nein”, löst du vielleicht einen Konflikt zwischen deinen Eltern aus…..
    Meine Tochter hat sich mit 16 heimlich ein Brustwarzen-Piercing stechen lassen…und nur weil sie dabei einen Kreislaufkollaps bekommen hat (das Studio informierte mich natürlich sofort ) flog ihre Heimlichkeit auf.
    Überlege dir bitte genau,ob du es gegen denn Willen eines deiner Elternteile tun möchtest !
    Was hältst du erstmal von einem Lippenbändchen-Piercing…?
    Finde ich sehr niedlich und ist auch nicht soo gefährlich ,wie das Zungen-oder das meiner Tochter!

    LG Conny

    Beste Antwort
  10. Avatar

    Nein, du bist viel zu jung.

    Beste Antwort
  11. Avatar

    tja playgiiiiiiiiiiiiiiiiiiiirl ich würd mal sagen guck dir mal den film “dreizehn” an. die hatten auch ein zungenpiercing, so endest du dann auch …

    ihr möchtegernteenies seid noch sooo unreif. ihr wisst doch gar nicht was ihr wollt. heute ist es cool und morgen schon wieder scheiße und langweilig .

    nomen est omen. da weiß man schon bescheid das du in die gruppe der bling-bling-bunnies gehörst.

    Beste Antwort
  12. Avatar

    Ob richtig oder falsch – Piercings sind meiner Meinung nach eine Modeerscheinung. Ist ok, wenn du das toll findest, aber ich möchte dich dazu bringen, ein wenig weiter in die Zukunft zu schauen, so ca. 5 Jahre.

    Du bist nun 18, willst eine Ausbildungsstelle antreten. Doch der Chef will dich nicht mit dem Piercing. Er wird es dir wahrscheinlich nicht sagen, aber das Piercing ist der Faktor (das ist nur ein Beispiel und wird nicht der Grund bei allen Absagen sein!).

    15 Jahre später: Du bist 28, vielleicht verheiratet, vielleicht hast du auch Kinder. Alles gut und schön, doch die Welt ändert sich schnell. Nun sind Piercings out, irgendetwas anderes ist dafür in. Piercing also raus, prima, ein Loch in der Zunge, da sammelt sich Essen, hab ich was für später 😉

    Du siehst hoffentlich, sowas will wirklich gut überlegt sein. Ich persönlich finde, dass du etwas zu jung bist für solch eine dauerhafte Sache. Dazu kommen noch die möglichen Gesundheitsaspekte, die miene Vorantworter ja auch schon dargelegt haben.

    Ich wünsche dir, dass du die für dich richtige Lösung deines Problems findest.

    Beste Antwort
  13. Avatar

    ich würde dir von einem Zungenpiercing abraten warte noch bis du 16 bist,dein Zunge entwickelt sich ja noch du musst dir aber bei der entscheidung auch über die Risiken imklaren sein aber entscheiden musst du es

    Beste Antwort
  14. Avatar

    Hallo.
    Du bist definitiv zu jung ! Wenn du dir das Ding jetzt stechen lässt, kann es sein das es dir nicht mehr gefällt, wenn du ein paar Jährchen älter bist. In den meisten Studios ist das auch nicht ab 14 erlaubt ( es sei denn du bist in Begleitung deiner Eltern) Wenn du voll jährig bist kannst du dich löchern so viel du willst 😉

    Beste Antwort
  15. Avatar

    Ich finde nicht dass, das schon mit 13 ok ist. Deine Zunge kann sich auch endzünden und dann brauchst du ein bestimmtes Mittel mit dem du deine Zunge noch retten kannst was wiederum schmerzhaft sein könnte. Und so n Piercing auf der Zunge sieht so wieso nocht so gut aus. Wenn du es nicht mehr willst, könnte das vielleicht noch ein paar stellen hinterlasen was aber nicht sein muss.

    Beste Antwort
  16. Avatar

    Nein! Das ist ja total schrecklich und affig!
    Mach ruhig das, was alle Erwachsenen erwarten….Dann wirst du direkt 2 Level runtergestuft! Es ist nicht nur der Preis den du materiell entbehren musst sondern auch der Preis deines Rufes…
    Das ist der erste Schritt in die falsche Richtung…lass es!
    LG
    Nina

    An Liberty: Doch, dieses Recht haben wir…
    Es wurde uns ganz automatisch zugeschrieben, als sie uns um ihre Meinung bat. Es ist totaler Schwachsinn von dir das Gegenteil zu behaupten *Kopfschüttel*

    Beste Antwort
  17. Avatar

    hy

    also ich hab auch ein zungenpiercing seit 2 1/2 jahren und ich hab mir meines mit 15 stechen lassen

    naja meine eltern wussten nichts davon und haben es erst nach 2-3 monaten gemerkt

    hatte ein bisschen ärger aber ich will dir damit nur sagen das wenn du ein piercing machst es in der zunge oder am bauchnabel stechen lassen soltest, das beste ist man kann es sozusagen verstecken und wenn du es einmal nicht mehr haben möchtest siehst du auch die löcher nicht, die dann zurückbleiben

    also ich würde dir raten wenn du unbedingt ein pericing haben willst nicht in der lippe vergiss das !!! das hat sowiso schon jeder und aussehen tut es auch nicht grad toll .

    also wenn dann warte noch bis du 14 bist und überrede deine Mutter das du ein Zungenpiercing haben willst und das man das e fast nie zu sehen bekommt und dann wirst du schon sehen.

    viel glück !

    Beste Antwort
  18. Avatar

    Ich verstehe Deine Mutter – Hässlich ist die eine Seite, zur Gruppe der Nuschler dann zu gehören die andere.

    MfG

    Beste Antwort
  19. Avatar

    Hi. Ich bin auch 13 und habe 3 Piercings. Eins an der Nase (mit 12 bekommen) eins am Bauch (auch mit 12) und eins an der ober Lippe so genannte Labret .(mit 13) Ich finde das okay 🙂 Meine Mutter auch die war immer dabei und hat Unterschrieben das sie es in ordnung findet. Mein Vater war dagegen erstmal bei den ersten (Nase) das war mir und meiner Mutter aber egal und sind einfach gefahren 😀 . Eine Einverständniserklärung reicht. Später kam mein Vater auch mit.
    Wenn deine Mutter findet das es nicht gut aussieht dann ist es ihre Meinung. Du musst ja damit herumlaufen und nicht deine Mutter das habe ihr meinen Vater auch gesagt.
    Kleiner Tipp : Zunge tut sehr weh (Mutter und Cousine haben eins ) wenn du eins haben willst musst du auch eine Woche nur Suppe trinken Eiswürfel lutschen aber Lohnt sich :D.

    Beste Antwort
  20. Avatar

    da hast du leider pech *g* kennste den film “thirteen” ?

    Beste Antwort
  21. Avatar

    wo lebst du mit 13 ich glaub du bist nicht mehr ganz normal das sind einfach kleine kinder träume mehr nicht schlag dir das mal aus dem kopf überleg dir auf was für ein nivo du dich abgibst

    Beste Antwort
  22. Avatar
    0

    Aber erst die Lippen mit einem Ring verschließen…

    Beste Antwort
  23. Avatar

    ich finde mit 13 jahren ist das noch viel zu früh,ich würde warten bis du acht zehn bist

    Beste Antwort
  24. Avatar
    0

    ich hätte gerne ein Labret bin aber “erst” 14
    Naja meine Eltern sagen ganz klar NEIN !
    obwohl ich schon bettele seit ich 4 bin >_>
    Naja ich würde es mir eh erst mit 16 stechen lassen
    Hör mal ,warte nach ein paar Jahre
    vielleicht willst du dann garkeins mehr
    denk darüber nach
    Natürlich will ich auch gaanz schnell meinen ring durch die rechte seite meiner Unterlippe und weiß auch das Dinger sehr schnell wieder zu wachsen wenn man den piercing rausnimmt.
    Ich habe mich warscheinlich wie du auch über alle gefahren informiert und mich schlau gemacht …
    aber ich will trotz das schon mit 4 jahren beschlossen habe mal Blond Pinke Haare zu haben und was weiß ich nicht wo überall Löcher
    *es waren glaube ich 2 Labrets , einen Nasenpiercing ,die augenbrauen und die Ohren bis zumm anschlag …XDich hatte ein bild gemalt*
    und jetz habe ich zwar blonde haare und zwischendurch rosa mit drin aber dei restlichen piercings will ich auf keinen fall
    Warte was ab oder willst du mal so enden wie Hitsugi… ich glaube der kann keine Suppe mehr essen =3
    http://media.photobucket.com/image/hitsugi/Chunsa_2007/30525890wg3.jpg?o=48
    geil sieht er trotzdem aus …>_< mein piercing hat einen Grund =) ich will so aussehen wie mein idol Mashiro von [PaRADEiS] http://media.photobucket.com/image/mashiro/HoneysEffect1/Mashiro/Photoshot/mashiro-kun.png?o=79

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen