Eltern zu Zungenpiercing überreden?

Frage

Ich bin 16 Jahre alt und hab schon seit meinem 14. Lebensjahr den Wunsch ein Zungenpiercing zu bekommen. Damals haben meine Eltern gesagt sie erlauben es wenn ich 16 bin. Nun ja, als ich dann im Januar diesen Jahres 16 geworden bin und sie drauf angesprochen hab, haben sie so getan als hätten sie mir dieses Versprechen nie gegeben.
Nun habe ich meine Eltern seit einer Woche wieder ab und zu darauf angesprochen und sie reagieren immer sehr gereizt, kommen überhaupt nicht auf mich zu und hören sich nicht einmal an was ich zu sagen habe.
Ich würde einfach mal gerne mit ihnen darüber disskutieren. Ich hab mich auch schon bei verschiedenen Piercern gut informiert.
Hat vielleicht jemand einen Tipp wie ich sie wenigsten dazu bringen könnte sich mit mir zusammen zu setzen und darüber zu reden?

Danke im Vorraus!

Lg
Also um mal einige Dinge zu klären:
Ich werde erst mal mein Abi machen und dann studieren also wird mich das Piercing so schnell nicht bei der Berufsuche behindern.
Ja meine Mutter hat Ohrlöcher 😀 sogar 3 stück auf jeder Seite.. >_< Das mit dem nicht richtig reden können ist Quatsch. Wer mit nem Zungenpiercing nicht richtig reden kann ist selbst schuld. Kann man alles üben. Und das ein Loch in der Zunge zurück bleibt ist auch dämlich weil es winzig klein sein wird und niemanden stört -.- Ich danke für alle Antowrten die mir helfen 🙂 und nicht nur solche Dinge aussagen wie: Zungenpiercing ist hässlich oder 'asi' .. Jeder hat seine meinung und wenn ihr mir bei meiner Frage nicht behilflich sein könnt dann lasst es bitte. Danke.

Beste Antwort:

sie reagieren gereizt, weil sie das sehr unglücklich machen würde, auch wenn du es schaffst sie dazu zu überreden. ich finde es auch nicht toll.

Antwort von the_realist

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 7 Monaten 2021-02-15T11:46:00+01:00 12 Antworten 12611 Ansichten Neu 0

Antworten ( 12 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-17T07:41:02+02:00

    Mit einem Zungenpiercing hast du nicht immer Chancen einen Job zu finden, dass ist dir schon klar oder ?

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-17T07:47:00+02:00

    Du kannst höchstens sagen das sowas gut aussieht und total “in” ist.

    Dann würdest du lügen, ich finde die dinger machen einen asozialen eindruck und sehen schei ße aus. Falls du eine Lehere machen willst kommt das auch nicht besonders gut an.
    Hör lieber auf deine Eltern

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-17T08:31:05+02:00

    ich auch nicht

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-17T09:26:12+02:00

    Man kann Eltern gut mit guten Noten, mit gutem Mithelfen im Haushalt und mit sonstigen guten Taten rumkriegen. Sag auch ihnen, dass du das dir überlegt hast und dass es nicht nach Lust und Laune ist, sondern dass, du das schon eine ganze Weile willst.

    Sei höflich und erwachsen.

    Zickig und wenn du ihre Argumente nicht einsiehst, das kommt sehr kindlich und unerwachsen.

    Viel Glück!

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-04-17T09:54:06+02:00

    Pierchin ist Schwachsinn nach ein paar Jahren Spukst´e das sowieso wieder aus und außerdem kannst du dir deine Zähne Ruinieren dann noch das Loch in der Zunge “viel Spaß dabei.

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-04-17T10:45:30+02:00

    Ja, das mit dem Überreden wird schwer, denn es gibt ja auch keine wirklich logische Argumente, warum man mit einem Klumpen Metall im Mund rumlaufen sollte. Warum willst du eins haben?

    Erstens sieht es nicht wirklich ästhetisch aus (eher abstoßend oder auch “asi”, wie jemand geschrieben hat), zweitens ist aus medizinischen Gründen davon abzuraten und drittens wirst du bei zukünftigen Arbeitgebern schon vor dem Vorstellungsgespräch rausfliegen. 😉

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-04-17T11:16:04+02:00

    auch ich kann nicht nachvollziehen warum du sowas haben möchtest….die meisten menschen können mit so einem teil in der zunge nicht mehr richtig sprechen…und die zähne macht es auch kaputt….
    gegen ein piercing an anderer stelle gibt es nichts einzuwenden…
    hat deine mutter eigentlich ohrlöcher….???

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-04-17T11:31:51+02:00

    das sieht aber nicht gut aus
    tut mir leid

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar
    0
    2013-04-17T12:19:32+02:00

    WIe es ‘aussieht’ ist geschmackssache, aber es macht den Zahnschmelz nach einer weile kaputt, egal wie gut deine Zähne sind.

    Als beste Antwort auswählen
  10. Avatar
    0
    2013-04-17T12:44:52+02:00

    ohh das problem kenn ich doch zu gut…
    bin 14 und will ein lippenpiercing. >_< gaanz schlimm, besonders weil einem eltern nicht zuhören. ... hmm.. also bei einem zungenpiercing ist das schwer, sonst hätte ich dir gesagt, dass du dir ein fake-piercing kaufen könntest, damit sich deine eltern daran gewöhnen. leider denken eltern immer sofort an den späteren job und so. hast du welche in der klasse die ein piercing haben? das könnte dir auch helfen. versuche ihnen nahezu bringen das man das loch hinterher eh nicht sieht und du das piercing später auch rausmachen kannst.

    Als beste Antwort auswählen
  11. Avatar
    0
    2013-04-17T13:05:16+02:00

    Hey.
    Das is schon ne komplizierte sache.
    Aber das Eltern Versprechen geben die sie dann nicht halten kennt ja jeder zu gut. ;D
    Aber versuch’s mal aus der Sicht zu sehen.
    Deine Eltern sind jetz nicht so auf dem neusten Stand was Zungenpiercing betrifft wie du. Weil sie sich nicht informiert haben darüber. Also all das was du weißt und so wissen sie darüber gar nicht.
    Und sie machen sich einfach Sorgen das du es irgendwie in deinem späteren Leben bereuen wirst. Zwecks Beruf usw. und außerdem besteht ja auch immer ein gewisses risiko wegen Krankheiten und so weiter. Das sollte man ja auch nicht außer Acht lassen.
    Wenn dir deine Eltern überhaupt nicht zuhören wollen, dann schreib ihnen einen Brief und leg ihn früh’s noch bevor sie aufstehen auf den tisch. Und schreibe hin wie das ist mit dem Loch und wie du das später im Beruf machen willst, damit vielleicht die Sorgen deiner Eltern etwas schwinden Außerdem kannst du sagen, das du sie ja verstehst und so aber das du es dir soo lange schon wünscht und das es wirklich ein Traum ist. Und ja.
    Besser wäre natürlich das alles mündlich rüberzubringen.!
    Hoffe konnte dir helfen.!

    Als beste Antwort auswählen
  12. Avatar
    0
    2013-04-17T13:33:10+02:00

    Warum denn Zunge? Das ist wirkt irgendwie auf mich so “schlampig” wie man es denn heutzutage sagen würde… warum kein Lippenpiercing? Das sieht nicht nach Asi aus sondern nach Punk oder so. Und deswegen keine Arbeitsstelle zu bekommen, ist mehr als diskriminierend. Ich meine, man könnte ja mal auf die idee kommen, dass du das Piercing ja auch rausnehmen kannst bei der Arbeit.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.