Abheilung von einem Zungenpiercing!!!?

Frage

Ich hab schon lange vor mir eins stechen zu lassen und in der Regel dauert es ja so 2 Wochen bis es ausgeheilt ist…aber meine eigentliche Frage ist wie lange kann ich es nach der Abheilung rausmachen ohne Schwierigkeiten??? Weil ich eventuell operiert werden muss aber es kann in einem Monat, einem Jahr oder 5 Jahren sein!!!

Beste Antwort:

Also die ersten 6 – 8 Wochen würde ich es nicht rausmachen. Allerdings muss man es heutzutage bei OP´s eigentlich garnicht mehr rausmachen, außer es ist evtl. ne OP im Mund oder Hals. Kannst dir einfach bei deinem Piercer so einen Plastik- oder Gummistecker geben bzw. gleich einsetzen lassen, den muss man dann bei der OP auch nicht rausnehmen. Meins war übrigens recht schnell verheilt. Man sollte halt die Anweisungen genau befolgen d.h. keine scharfen Lebensmittel, keine krümmeligen Lebensmittel, keine Milchprodukte, nach dem Essen immer Mund mit Mundspülung ausspülen, viel Wassereis und Eiswürfel lutschen. Meins war eigentlich nach 1 Woche größtenteils verheilt Die Zunge schwillt aber die nächsten Wochen immernoch ein bisschen weiter ab. Richtig sehr geschwollen wars bei mir aber nicht zumindest nicht so, dass ich nicht sprechen konnte o.ä. Hab mehrere Piercings und vom Schmerz her, war´s echt das harmloseste – nur so als Info.

Antwort von Nina K

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 1 Jahr 2020-08-09T11:42:00+02:00 3 Antworten 230 Ansichten Neu 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar
    0
    2013-05-08T08:56:02+02:00

    Laß das Piercing nach der OP machen. Ich mußte nach etwa 2 Wochen mein Bauchnabelpiercing rausnehmen. Bereits am nächsten Tag habe ich es nicht mehr reinbekommen. Damit habe ich nicht gerechnet. Also warte lieber noch.
    LG Antonia

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-05-08T09:17:10+02:00

    Selbst wenn so ein Zungenpiercing Jahre alt ist, heilt es, wenn man es herausnimmt, innerhalb weniger Stunden zu – manchmal reicht eine halbe Stunde!
    Wenn du zu der Operation keine Metallteile im Mund haben darfst, es gibt auch Piercingschmuck aus speziellem Kunststoff, die sind metallfrei und relativ weich. Schau:
    http://piercing-zentrum.de/shop/index.php/cPath/37/lang/german/PTFE_Piercings.html?osCsid=5d4d9f238eae68055fe478ee1e3eeaca

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-05-08T09:59:49+02:00

    warum willst du so etwas Abscheuliches haben , das ist echt das Letzte !

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.