Zungenpiercing – Mundspuelung & Kuessen?

Frage

Ich habe nur zwei kurze Fragen ueber Zungenpiercings, da ich mir meins vor zwei Tagen stechen gelassen hab.
Sollte man jetzt alkoholfreie Mundspuelung benutzen oder ist das egal? und wann ist es nicht mehr ein risiko zu kuessen??

Beste Antwort:

Also ich hab Listerine genomm und dann nur noch son billigspüler!

bei mir is alles super geworden!

Küssen: nja wir ham uns geküsst aba eben keine zungenküsse un mit dicker zunge gehts eh net!^^

eig is küssen so nach 3 wochen wieder erlaubt, aber da hört eh kener druff! xD

Antwort von Jollyfan08

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-03-09T11:46:00+01:00 2 Antworten 266 Ansichten Neu 0

Antworten ( 2 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-26T18:18:30+02:00

    Warum hast Du das überhaupt machen lassen, die Zunge ist mit das empfindlichste was man hat. Die Vorrednerin hat ja bereits alles gesagt.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-26T18:45:56+02:00

    Ich hab nur mit Kamillentee und Salzwasser (Meer) gespült und es ging ganz schnell weg. Meine Zunge war fast gar nicht angeschwollen. Die Zunge hätte ich allerdings nicht gross bewegen können 😉 autsch Normalerweise solltest Du warten bis das andere Piercing drin ist, aber eben Schmerzen und das Angeschwollene vergrämen einem das Sowieso in der extrem riskanten Zeit

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.