Zungenpiercing????????????

Frage

zungenpiercing ja oder nein?! bitte erzählt mal was über eigene erfahrungen, risiken und vorteile 😀
danke.

Beste Antwort:

nein:
erstens siehts sch**** aus und 2.kannst du damit nicht gut essen und reden (m´sänger müssen ihre zungenpiercings deshalb immer raus machen)

Antwort von chrostini

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 8 Monaten 2021-02-15T11:46:00+01:00 10 Antworten 292 Ansichten Neu 0

Antworten ( 10 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-20T00:25:33+02:00

    äh,ich mag zungenpircings gar nicht.
    das sieht total eklich aus,wenn man es denn sieht.
    Immerhin ist es ja im mund,und ich mein wer schaut denn
    in den mund des anderen,um zu gucken,ob es da funkelt/schimmert.
    find ich überflüssig,laura

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-20T01:15:25+02:00

    Hallo

    Ich hab ein zungenpiercing seit jetzt fast 9 Jahren
    Es tat nicht sehr weh
    Ich hab mich aber auch an die anweisungen des piercers gehalten
    Ich hab weder Probleme beim reden oder beim essen
    am anfang nuschelt man etwas weil die zunge anscwillt das ist aber auch schon alles
    sobald der stecker ausgetauscht wird hat man keine probleme mehr
    ok die ersten spaghetti waren ein abenteuer
    aber auch daran gewöhnt man sich
    und das es scheisse aussieht wie die vorposterin sagte
    liegt a) im auge des betrachters und b) is ein zungenpiercing keins was man ständig sieht
    ich hab bekannte die seh ich so selten und die wissen bis heute nicht das ich eins hab
    ich renn ja nicht mit raushängender zunge rum

    also wie du dich entscheidest es ist DEINE entscheidung lass dir nich reinquatschen

    aber such dir ein gutes qualifiziertes studio
    und lass dich ausführlich beraten

    lg jenni

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-20T01:50:24+02:00

    warum nicht??? kann auch sehr erotisch sein… 😉

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-20T02:30:31+02:00

    Hachja man muss nicht jede Mode Erscheinung mit machen.

    Schlimm wirds, wenn ein Nerv getroffen wird und dadurch die Zunge halb gelähmt ist. Jetzt nicht sagen, dass passiert soooo selten und das kommt aufs Studio drauf an… irrsinn das kann jedem Pircer passieren, denn nicht alle Nerven liegen bei jedem Menschen gleich.

    Würde mir überlegen ob ich eine Zunge habe mit der ich alles Schmecken und tasten kann oder ob ich auf Geschmacksnerven verzichten kann und eine halb gelähmte Zunge habe.

    Ahso Vorteile gibt es nicht für sowas.

    @Katja
    Naja sind nun mal Tatsachen das Geschmacksnerven getroffen werden und diese dadurch zerstört werden oder willst du mir erzählen, dass die Geschmackszonen sich in der Zunge befinden und nicht auf der Zunge?

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-04-20T02:32:20+02:00

    Sich einen Fremdkörper, in so ein sensibles
    Organ, wie die Zunge, zu implantieren,grenzt ja schon
    an selbstverstümmelung.
    Es sieht nicht gut aus, und birgt nur Nachteile.

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-04-20T03:09:57+02:00

    Ob es jemanden gefällt oder nicht,ist immer noch die Sache der Person die eines hat!
    Wenn ich ein Piercing unbedingt haben will,dann lasse ich es machen egal ob es andere toll finden oder nicht!
    Und falls wieder Antworten kommen mit das ist ,,out,, usw dann frage ich mich wieso sich immer noch so viele eines stechen lassen wenn es ja angeblich so ,,out,, ist?!

    Ich habe mir vor 3Jahren ein Zungenpiercing stechen lassen.Weil ich es einfach schön fand und eines haben wollte.
    Ich habe es auch immer noch.
    Ich kann ganz normal damit essen und auch sprechen.Man merkt rein gar nichts.
    Stechen tat übrigens überhaupt nicht weh.Die erste Woche war ein bisschen blöd,beim essen tat es schon ein bisschen weh.
    Bei manchen ist die Zunge anfangs sehr angeschwollen bei anderen gar nicht.
    Am besten gehst du zu einem guten und erfahrenen Piercer der auch Ahnung davon hat und lässt dich beraten.
    Ich bereue es nicht.
    LG

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-04-20T03:31:38+02:00

    ja oder nein solltest du am besten selber beantworten können.
    ich finde ein zungenpiercing ganz geil…kenn auch recht viele menschen, die eins haben, keine von denen hat jemals probleme damit gehabt, obwohl das piercing schon seit teilweise mehreren jahren vorhanden ist.

    @ rosy: ein sehr interessanter kommentar deinerseits,ich wollte nur mal anmerken, kannst auch morgen über die straße gehen und vom baum erschlagen werden, denn die fallen auch nicht alle gleich…

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-04-20T04:11:47+02:00

    hallo,

    ich hab mein Zungenpiercing seit 4 Jahren und es tat beim Stechen höllisch weh.
    Der Piercer hat mir ne Salbe auf die Zunge geschmiert, die dann einwirken musste. Leider hatte ich dann so viel Spucke im Mund, dass ich rüber zum Eisladen bin und alles ausgespuckt habe. Ja, ab da hat ich dann das Gefühl, dass meine Zunge nicht wirklich betäubt war. Doch der Piercer meinte nur, dass es sich so gehört und zoooong hat er schon die Nadel durchgehauen. Tat sowas von weh, denk einfach wegen der “nicht mehr wirklich vorhandenden” Betäubung.
    Naja, danach war meine Zunge eine Woche lang geschwollen und ich konnte nicht richitg sprechen, geschweige denn essen. Gab nur Babybrei.
    Aber dann war alles gut, nichts hat sich entzündet.

    Und das ist völliger Quatsch, dass man mit nem Zungenpiercing nicht richtig sprechen etc. kann (ich glaub, dass war die erste Antwort hier, die gepostet wurde) Und Musiker nehmen das Teil raus, weil sie in der Öffentlichkeit stehen und in der Öffentlichkeit muss man makellos aussehen und da gehört ein Zungenpiercing einfach nicht dazu.

    Ich würds mir aber immer wieder stechen lassen, weil ich es einfach schön finde. Und es sieht auch nicht jeder, daher gut im Job und so

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar
    0
    2013-04-20T05:05:22+02:00

    Meine Bekannte hat auch eins und da sie eher ein ruhiger Typ ist spricht sich sehr leise.
    Seit sie das Piercing hat nuschelt sie. Das fällt demjenigen sicherlich nicht auf, aber andere merken es.

    Jedoch ist das Deine Entscheidung.
    Ich habe andere Piercings und würde mir nie eins in die Zunge stechen lassen, nicht weil ich Angst davor habe sondern weil ich z.B. gerne Spinat esse und das Essen sicherlich da hängen bleiben wird sodass ich am würgen wäre.

    MfG

    Als beste Antwort auswählen
  10. Avatar
    0
    2013-04-20T05:09:53+02:00

    ja auf jeden fall,
    will mir auch eins macfhen lassen und mehrere freundinen von mir haben auch eins.
    wenn du es mal nich mehr magst nimms raus.

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.