Huhu……?

Frage

Stimmt es wenn man ein zungenpiercing hat und dann ne erkältung oder grippe bekommt das die zunge dann anschwillt,oder passiert das nur in den meisten fällen oder bei allen?

Beste Antwort:

du hattest du bestimmt auch schon mal ne erkältung, oder? Da ist es doch egal, ob man ein zungenpiercing hat oder nicht: die zunge schwillt NICHT an.

Antwort von kanakana

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

in Arbeit 0
Tom Scharlock 2020-08-09T11:42:00+02:00 9 Antworten 501 Ansichten Neu 0

Antworten ( 9 )

  1. Avatar of kati0382
    0
    2013-05-05T02:13:53+02:00

    Also meine Zunge war nur ein paar Tage angeschwollen nachdem ich das Piercing bekommen habe. Bei Erkältungen usw. habe ich keine Probleme. Und ich hatte im Februar eine Erkältung, die fast einen Monat dauerte. Hatte da 2 Wochen lang Halsweh und fast keine Stimme. Meiner Zunge hat das aber nix ausgemacht.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar of maus44867
    0
    2013-05-05T02:51:09+02:00

    Ist absoluter SChwachsinn. Die Zunge schwillt nicht an. Hab auch ein Piercing und da ist noch nie irgendwas gewesen.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar of geckozul
    0
    2013-05-05T02:52:23+02:00

    huhu, deine Zunge schwillt nach dem Stechen sowas von an… sobald sich das Ganze wieder normalisiert hat, sind keine Schwellungsgefahr in Sicht…

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar of heinz guenter v
    0
    2013-05-05T03:49:21+02:00

    Und wenn Du dann auch noch 1 Lippenpiercing hast,

    dann riskierst Du bei Frost auch noch 1 „DICKE LIPPE“

    aber die hat Axel Schulz ja auch ganz ohne Piercing

    bekommen wohl eben weil er NICHT geschwiegen hat! lol

    Gruß aus Belgien!

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar of sam1984x
    0
    2013-05-05T04:13:52+02:00

    Selbstverständlich bekommt man bei einer Erkältung keine geschwollene Zunge. Werder mit noch ohne Zungenpiercing!

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar of *Laura*
    0
    2013-05-05T05:07:49+02:00

    wieso das denn?
    ich glaube bei ner erkältung würde ein nasenpiercing mehr stören

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar of birgit742003
    0
    2013-05-05T05:23:14+02:00

    Die Zunge schwellt auch ohne Piercing bei einer Erkältung an.
    Du sollst dies nur bei der Wahl des Steckers beachten und genug „Spielraum“ lassen.

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar of Pinki
    0
    2013-05-05T05:34:15+02:00

    Das die Zunge anschwillt ist normal, da alle Organe bei dem kampf gegen eine Krankheit arbeiten und dicker werden… aber ich denke nicht so das man das Piercing raus nehmen muss!

    Lg Pinki

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar of Saskia B
    0
    2013-05-05T05:37:36+02:00

    kommt drauf an, wie neu(wenns dann neu ist) das piercing ist. weil am anfang ist es ja sozusagen wie bei nem bauchnabelpiercing auch, ne offene wunde. und wenn du in der anfangsphase ne erkältung bekommst, kommen an das loch natürlich auch bakterien dran. aber wenns schon etwas älter ist, dürfte eigentlich nichts passieren.aber ob sie deshalb anschwillt, keine ahnung

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.