Zungenpiercing. Pflege?

Frage

Hey Leute.

Also, ich hab mir am Donnerstag endlich mein Zungenpiercing stechen lassen, hatte Anfangs richtig Schiss davor, das Stechen hat meiner Meinung nach richtig weh getan, wahrscheinlich weil ich zu viel Angst hatte 😀

Naja egal, also jetz hab ich nochmal ein paar Fragen:

Meine Zunge ist ca. 3 Stunden nach dem Stechen sehr stark angeschwollen, jetzt wollte ich wissen wann die Schwellung wieder zurĂŒck geht. Die Piercerin hat gesagt nach 2-3 Tagen, da dass jetzt schon der 3. Tag ist, hoffe ich, dass meine Zunge bald wieder normal ist (:

Okay, dann wollte ich noch wissen, wenn die Schwellung wieder zurĂŒck gegangen ist & meine Zunge wieder normal ist, ob ich dann auch wieder normal reden kann, weil im Moment hört es sich etwas merkwĂŒrdig an 😀 Oder liegt es nicht an der Schwellung sondern an dem lĂ€ngeren Stecker (20mm)?

Und als letztes wollte ich noch wissen, welche MundspĂŒlung ich hernehmen soll. Die Piercerin hat mir so’n Kamillosanspray mitgegeben, dass muss ich immer draufmachen, wenn ich getrunken oder gegessen habe & dann hat sie mir noch so einen Zettel mitgegeben, was ich halt alles machen muss & da steht drauf, dass ich mindestens 5 mal tĂ€glich mit Mundwasser spĂŒlen soll.
Ich nehm immer Listerine her, aber da das eigentlich sehr scharf ist, weiß ich nicht ob ich die auch hernehmen soll.

Danke schon mal im vorraus (:
Mit was kann man denn sonst noch spĂŒlen? Ich hab nĂ€mlich im Moment keine andere MundspĂŒlung zuhause (:

& wie siehts eigentlich mit Kaugummi aus? Ist das ein Problem wenn ich schon wieder Kaugummi kaue? 😀

Was denkst du? Deine Antwort ist erwĂŒnscht!

aktiv 0
, Tom Scharlock 3 Monaten 3 Antworten 82 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar

    Hey, Vronii!

    Herzlichen GlĂŒckwunsch zum Piercing! 🙂

    Bei mir hat es sehr gut geholfen, Eis zu essen, bzw. EiswĂŒrfel zu lutschen. Davon ging die Schwellung nach 2 Tagen weg. Man lispelt, solange die Schwellung da ist, danach redet man ganz normal. Ich hatte noch von ner Freundin so homöopatische KĂŒgelchen gegen EntzĂŒndungen und habe mir ein Mundwasser gekauft, dass nicht so scharf war, mit Kamille drin. Ich glaub, das war von Rossmann.

    Viel GlĂŒck, dass es schnell geht und dann viel Spaß damit!

    Beste Antwort
  2. Avatar

    hey, hab mir auch eins vor ca. 2 monaten stechen lassen.
    bei mir ist die zunge gar nicht sooo sehr angeschwollen aber das ist ja bei jedem unterschiedlich. es kann schon möglich sein das es bei dir etwas lÀnger dauert, je nach dem wie dein körper auf solche eingriffe reagiert.
    mit dem sprechen hatte ich allerdings auch so meine probleme, hat sich total komisch angehört. aber nach 14 tagen hab ich den kĂŒrzeren stab (16mm) reinbekommen und das ist tausend mal angenehmer, auch beim essen und so. mittlerweile sprech ich wieder ganz normal, ist auch gewöhnungssache.
    aaaalso ich benutze auch ne mundspĂŒlung, tĂ€glich. vom piercer hab ich eine bekommen die hieß irgendwie H2O aber ich denke die bekommt man nur in piercingstudios, ist aber auch nicht umbedingt notwendig. jetzt wo die flasche leer ist nehm ich meridol, morgens und abends. ich weiß ja nicht ob in listerine alkohol drin ist?! wenn ja solltest du lieber eine mundspĂŒlung ohne alkohol nehmen, aber ansonsten ist es relativ egal.
    warte einfach ab und dann wirst du auch fĂŒr dich selbst herausfinden wie du am besten mit dem piercing klarkommst und welche pflege fĂŒr dich ausreichend ist. am anfang ist es halt immer ein bisschen nervig aber das wird schon 🙂

    Beste Antwort
  3. Avatar

    *grins*-bei meinem ersten stecker konnt ich nne ganze woche nix essen udn hatte schmeeeerzen ohne ende-so dass ich es wieder rausreissen wollte-aber am 8.tag war es dann alles ok-als ob ich es ewig hĂ€tte…
    beim 2. stecker hatte ich keinerlei probst…

    allerdings find ich den 20mm stecker zu kurz als erststecker!!!normal wĂ€re da n 24er…

    ich habe mir kamillen und pfefferminztee gemischt/gemischt aufgebrĂŒht,daraus eiswĂŒrfel gemacht udn die dann auf und unter die zunge gelegt,parallel dazu habe ich mit dem original listerine gespĂŒlt…

    solltest du jedoch zu krasse schmerzen haben udn die zunge extrem(also so dass du evtl atemprobs bekommst)anschwillen dann gehst umgehend zum piercer(der ja morgen auch zu haben dĂŒrfte)-oder arzt-oder rausnehmen-gesundheit geht vor-es gibt auch schwarze schafe unter den piercern…

    aber schön-ich mag frauen mit zungenpiercing*grins*…

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen