Darf ich das bei Zungenpiercing?

Frage

ich hab seit drei tagen einen piercing.
mein arzt (der mir den piercing gestochen hat) hat mich i-wie nciht darüber aufgeklärt was man essen und trinken darf und was nicht.

deshalb lautet meine frage:
darf ich säfte trinken?
weil i-wie brennt das leicht. ich weiß nciht ob das gut ist.
@jona:
nee irgendwie weiß ich davon gar nichts.
ichmusste auch nichts unterschreiben
ich wusste noch nicht mal dass man bestimmte sachen nicht essen und tirnken darf.
ich dachte mein arzt wird mir schon sagen, was ich darf und was nicht.
@tiermami:
dankeschön. ich hab bestimmt noch öfter fragen.

Beste Antwort:

Die Säure in den Säften reizt die Wunden, aber das kennst du doch, wenn du dich an der Lippe verletzt hast und O-Saft trinkst, dann brennt das doch auch. 😉

Antwort von Clemi

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

aktiv 0
Tom Scharlock 9 Monaten 4 Antworten 132 Ansichten Gerade angemeldet 0

Antworten ( 4 )

  1. Avatar

    Du hast aber einen Mund und somit hättest Du den Arzt vorher fragen müssen.

    Ich würde auf alles breiige, scharfe, salzige und saure verzichten.

    Ich hoffe er hat Dir wenigstens gesagt das bei auftretenden Entzündungen Du die Behandlungskosten bei Piercings selber bezahlen musst, denn das wird von der Krankenkasse nicht übernommen.
    Ich musste dafür unterschreiben.

    Hat er Dir nicht einmal angeboten sich das nochmal anzusehen ?

    MfG

    Beste Antwort
  2. Avatar

    Hallo
    Du hättest gar kein Zungen Piercing machen lassen sollen ,statt dessen wäre ein Bonbon besser gewesen der hätte auch ein Knubel im Mund gebracht und hätte sich zwischen zeitlich aufgelöst

    Beste Antwort
  3. Avatar

    also säfte usw brennt natürlich und reizt das piercing, aber ist nicht so schlimm… auf keinen fall milch oder joghurt, da sind viele bakterien!

    Beste Antwort
  4. Avatar

    Säfte sind wie hier schon gesagt nicht schlimm. Allerdings hat einer meiner Vorredner recht, Milchprodukte wie Joghurt Käse etc sind erstmal Tabu. habe selber ein Zungenpiercing, Ist jetzt mein zweites. Das erste habe ich damlas dummerweise wegen meinem Ex entfernt. Auch auf Alkohol solltest du die ersten ein bis zwei Wochen erstmal verzichten.
    Hoffe der Arzt hat wenigstens Deine Zunge mal durchleuchtet, wie das beim Piercer auch gemacht wird, wenn er Dir schon keinen Zettel mit Pflege- und Hilfsanweisungen mitgibt. Zur Not geh halt noch mal in ein Piercingstudio und lass Dir dort die Anweisungen mitgeben.
    Falls Du noch fragen hast kannst Du mich auch gerne jederzeit anschreiben Hoffe anosnten geht die Heilung gut vorran und dass ichDir ein wneig geholfen habe.

    Alles Liebe die Tiermami

    Beste Antwort

Antworten

Durchsuchen