darf ich mir mit 13 schon einen Helix Piercing stechen lassen?

Umfrage

Please login to vote and see the results.

nur so als Frage
ach und villeicht könntet ihr mir auch sagen wann ich einen Bauchnabel Piercing haben darf?!

Beste Antwort:

ja, wenn das deine Eltern erlauben und die mitkommen dann schon.

Antwort von Zweistein

Hast du die bessere Antwort? Antworte in den Kommentaren!

Helix orbital healed
Helix Piercing
Image by _Madolan_
A quick follow-up to note how nicely the piercing has healed up. Compare it to an early picture: the ring has settled and I’ve repositioned the captive bead, creating the nice bisecting circle I longed for.

in Arbeit 0
Tom Scharlock 7 Monaten 2021-03-17T11:47:00+01:00 10 Antworten 143 Ansichten Neu 0

Antworten ( 10 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-11T01:52:36+02:00

    bis zum 18. lebensjahr sind alle piercings nur mit einverständnis der eltern erlaubt

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-11T02:46:57+02:00

    Du brauchst für alle piercings eine Einverständniserklärung von deinen Eltern bis du 18 bist.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-11T03:18:35+02:00

    Wenn deine Eltern einverstanden sind, dann ja

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-11T03:31:20+02:00

    Du kannst du Piecen lassen mit den Einverständnis deiner Eltern.
    Bzw. wenn deine Eltern dabei sind.
    Sonst musst du bis 18 warten

    Als beste Antwort auswählen
  5. Avatar
    0
    2013-04-11T03:37:43+02:00

    Piercing ist Piercing, egal wo du es haben willst. Gibt wohl kaum eine Altersangabe für jedes einzelne Körperteil wann man es sich stechen lassen darf.
    Also wie hier schon gesagt alleine mit 18 Jahren, alles unter 18 Jahren, nur wenn die Eltern es erlauben.

    Als beste Antwort auswählen
  6. Avatar
    0
    2013-04-11T04:10:55+02:00

    Also ich hab an meinem rechten Ohr sogar zwei Helix Piercings machen lassen, also sprech ich aus Erfahrung! (zu dem Zeitpunkt war ich 14, bin jetzt 15, also nicht viel älter!) Ich habs mit ner Freundin machen lassen und nur der ihre Mutter war dabei und die musste nix unterschreiben von wegen Einverständniserklärung oder so… Kommt drauf an, ich glaub jeder Piercer sieht das ein bissel anders, aber ich kann nur sagen wies bei mir war! Allerdings hab ich seit drei Wochen auch ein Tragnus Piercing und da musste meine Mutter schon dabei sein und soeinen Zettel ausfüllen und unterschreiben. Beim Bauchnabel Piercing ist das überigens auch so mit der Einverständniserklärung (hab zwar selber keins, aber mehrere Freundinnen von mir)!

    Hoffe ich konnte dir helfen!

    PS: ein Tipp:Ich hab meine beiden Helix Piercings nicht stechen, sondern schießen lassen (kostet viel weniger, tut weniger weh, ist schneller und kommt aufs gleiche raus)! Wollte mein Tragnus Piercing eigentlich auch schießen lassen, war aber zu klein und wär dann even. gefährlich geworden…

    Als beste Antwort auswählen
  7. Avatar
    0
    2013-04-11T05:06:20+02:00

    Ja, aber deine Eltern müssen mitkommen und dir das erlauben!

    Als beste Antwort auswählen
  8. Avatar
    0
    2013-04-11T05:31:44+02:00

    wenn es diene eltern erlauben, und unterschreiben, dann ja…

    ansonsten, beides erst mit 18…..

    Als beste Antwort auswählen
  9. Avatar
    0
    2013-04-11T05:55:18+02:00

    Ein guter Piercer wird absolut jedes Piercing erst am 14 Jahren piercen. Und jeder Piercer der unter 14 pierct von dem wuerde ich dir direkt abraten.
    Außerdem muessen deine Eltern einverstanden sein, sie muessen mit zum Piercer kommen und dort etwas unterschreiben – ist dem nicht so wuerde ich wieder direkt einen anderen Piercer aufsuchen.

    Achja und wo xxx liv xxx grad’ das Thema schießen anspricht – bitte nicht. Heut zu Tage ist das eh schon verboten und falls du doch noch jemanden findest der Piercings schießt, dann nimm davon bitte trotzdem Abstand. Die Pistole mit der das Piercing geschossen wird kann man nicht anstaendig reinigen – das heißt die Hygiene ist gleich Null. Und Hygiene ist das wichtigste bei einem Piercing! Meine Schwester hat sich hier Helix schießen lassen und hatte immer Probleme damit, es hat sich immer entzuendet und hat hoellisch weh getan. Ich hab’ mir meins stechen lassen und hab’ 0 Probleme damit (obwohl das ja auch auf den einzelnen Menschen ankommt) Außerdem wird beim schießen das Gewebe zerstoert – der Knochen reißt richtig in Splitter – auch wenn man das von außern nicht sieht.
    Außerdem habe die meisten Leute die Piercings schießen sowas von keine Ahnung von Piercings. Ich habe mir mit 7 meine ersten Ohringe schießen lassen (damals hatte ich ja noch keine Ahnung) und die meiten zu mir, ich sollte die Ohrringe immer schoen drehen. Tja – damit habe ich mir immer schoen Bakterien ins Ohr gedreht und deswegen tat das hoellisch weh. Ich jahrelang noch Probleme mit den Ohrringen – inzwischen geht’s. Und beim stechen habe ich ueberhaupt keine Probleme – Null. Die Piercings werden gestochen und dann sind sie einfach da – keine Schmerzen, keine Entzuendungen gar nichts.

    Als beste Antwort auswählen
  10. Avatar
    0
    2013-04-11T06:25:54+02:00

    mit 18 darfst du ohne erlaubnis welche haben..
    vorher nur mit einverständnis, also dass deine eltern mitkommen 😉

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.