Wo lässt man sich am intelligentesten Piercings stechen?

Frage

Ich meine damit vor allem Ohrpiercings (Ohrlöcher).
Wo ist es am günstigsten und am sichersten?

Beste Antwort:

Also am sichersten ist es beim Bauch…da kann nix passieren..
aber wenn du es unbedingt am ohr haben willst dann würde ich sagen ganz hinten am ohrläppchen..da kann weniger passieren als sonst wo

Antwort von *Mexican Style*

Füge deine Antwort zu den Kommentaren!

piercing!
Piercing
Image by Myriel
yesterday was my piercing’s bday!
3 months!!!

ouuuuuuun

(:

on saturday a new one arrives! (L)

in Arbeit 0
Tom Scharlock 7 Monaten 2021-02-15T11:46:00+01:00 4 Antworten 110 Ansichten Neu 0

Antworten ( 4 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-21T08:10:51+02:00

    Piercings sind immer so eine Sache…
    Eine Bekannte hat sich ein Bauchnabelpiercing stechen lassen, das hat sich entzündet, hat geeitert und sie musste das Piersing rausnehmen und jetz hat sie eine häßliche Narbe am Bachnabel. Ebenso war es bei einer aus der Schule, die hatte das allergings an der Nase.
    Am Ohr kann es passieren, dass du dir das Piercing mit dem Kamm bzw mit der Haarbürste rausreißt, das is schmerzhaft! Dennoch finde ich persönlich Piercings am Ohr noch am schönsten und am sichersten, als an andren Körperregionen…
    LG

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-21T09:09:32+02:00

    Ich glaub die Frage war, bei welchem Laden.

    Ich persönlich würde nur zum HNO Arzt gehen. Da hab ich auch meine Löcher her.
    Wenns um ein Bauchnabelpiercing geht, und ihr einen Piercer habt oder auch einen Tattoowierer,dem du vertraust, würde ich es da machen lassen.

    Aber ich würde nie zu Claires oder Bjioux Brigitte gehen (ich MAG das. Beides. Aber ich würde mir dort keine Ohrlöcher stechen lassen.)

    Scahu auf jeden Fall, wie die Hygienebedingungen sind, wo auch immer du dir etwas stechen lässt.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-21T09:59:10+02:00

    Wen es nur um nomale ohrlöcher geht kann man sie sich selber stechen
    aber wen man sich das nicht traut oder es nicht selber machen will geht man am besten zu einem Juwelier der sticht die für 12 € .

    Wen du z.b welche durch den knorpel haben willst also ein helix oder son andres Ding der name ist mir grade entfallen .. xD dan gehste am besten zu einem Piercer hin der macht dir das den für 45 € und auf keine fall selber stechen es kann passieren wen du es falsch pflegst das dir das halbe ohr abfault .. & nur mal so diese piercings tuen höllisch weh .. 😉

    Lieb grüße Julia

    Als beste Antwort auswählen
  4. Avatar
    0
    2013-04-21T10:35:04+02:00

    Am besten durch Ober- UND Unterlippe GLEICHZEITIG!

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.