Wer arbeitet im Gastgewerbe und kannmir folgendes beantworten?

Frage

Und zwar würde ich gerne von jemandem der sich im gastgewerbe (insbesondere im hotel )auskennt gerne wissen, wie man am besten zu einem probearbeiten in einem hotel erscheint. Welche klamotten sind z.b am besten? Oder müssen die fingernägel unlackiert und kurz sein. Oder darf man beispielsweise mit den ,,straßenklamotten” die man an hat garnicht da arbeiten sondern muss sich im betrieb erst umziehen?

Beste Antwort:

Das kommt darauf an, in welchem Bereich du eingesetzt wirst.
Hast du darüber keine Info bekommen?

Antwort von Janet M

Was denkst du? Deine Antwort ist in den Kommentaren erwünscht!

Pierce Springhouse & Barn
Piercing
Image by NCinDC
Pierce Springhouse & Barn at 2400 Tilden Street, NW beside Rock Creek in Washington, D.C. The building is listed on the National Register of Historic Places.

in Arbeit 0
Tom Scharlock 7 Monaten 2021-03-09T11:46:00+01:00 3 Antworten 232 Ansichten Neu 0

Antworten ( 3 )

  1. Avatar
    0
    2013-04-24T16:48:41+02:00

    Setz dich mit einem(r) Angestellten des Betriebes, den du dir ausgewählt hast, in Verbindung und laß dich von dem den “Hausbrauch” erklären.

    Als beste Antwort auswählen
  2. Avatar
    0
    2013-04-24T17:07:37+02:00

    Je nachdem wie gut der Betrieb ist (kann man an den STernen ablesen) gibt es fast überall sowas wie einen Dresscode. Ich geh mal davon aus, du redest vom Probearbeiten im Service.

    Wenn lackierte Fingernägel, dann in einer neutralen Farbe – und nicht verschönert
    Fingernägel kurz, sauber und gepflegt.

    Outfit: Am besten nachfragen – das zeigt Interesse – vermutlich beim Probearbeiten weisses Hemd/Bluse, schwarze Hose/Rock und schwarze Schuhe (auf keine Fall hochhackig, da stirbst du drinn nach zwei Stunden),

    Haare am besten zum Schwanz gebunden bzw. unauffällig hochgesteckt – so dass sie dir nicht ins Gesicht hängen.

    Schmuck: Wenn überhaupt dann dezent, eventuelle Piercings im Gesicht würde ich an deiner Stelle rausnehmen. Ohrringe sind ok, solange sie nicht auffällig sind.

    Als beste Antwort auswählen
  3. Avatar
    0
    2013-04-24T18:05:09+02:00

    Hallo!
    Ich habe eine Ausbildung als Hotelfachfrau angefangen.
    Es kommt zwar auch darauf an, in welchem Bereich du arbeitest (Küche, Service, Roomservice etc.)
    Jedenfalls habe ich es immer so gemacht, das ich in einem Hosenanzug mit weißer Bluse und ordentlichen Schuhen, oder schönen Ballerinas (guck das diese bequem sind) gekommen bin.
    Wenn du lange Haare hast mach sie dir zu einem strengen Zopf oder stecke sie hoch, aber so, dass diese nicht auseinanderfallen können.
    Fingernägel müssen unlackiert und kurz sein. Piercings, falls du welche hast rausmachen und keinen Schmuck (Armbänder, Ringe etc.) tragen. LG

    Als beste Antwort auswählen

Antwort hinterlassen

Durchsuchen

Mit Ihrer Antwort erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutz einverstanden.